ONLINE-WORKSHOPErfolgreiche Pressearbeit und Online-PR

Präsent in der Presse und bei Facebook, Twitter & Co.

Auf einen Blick

Neuer Termin in Vorbereitung

Internet
3 Wochen
ca. 8 Std.
4.661935
(Details)
für Mitglieder: 310 Euro
ohne Mitgliederrabatt: 335 Euro

(Alle Preise enthalten 19% MwSt.)

Teilnahme am Workshop fördern lassen.

Haben Sie noch Fragen? workshops@akademie.de
+49(0)30-616 55 0

Ihre Workshop-Leiterin:

bild105751

lebt und arbeitet als freiberufliche Texterin, (Web-)Trainerin und Fachautorin in Berlin. Sie hat Erfahrung als Redaktionsleiterin, TV-Autorin und Wissenschafts-Redakteurin, schreibt für Online-Redaktionen, konzipiert Unternehmens-Websites und textet für Online-Shops. In Präsenzseminaren und Online-Workshops schult sie Texter, PR-Mitarbeiter und Journalisten in Sachen Online-Kommunikation und PR.

Workshops:

Das sagen die Teilnehmer

Betreuung durch Workshopleiter:
4.765955
Qualität der Unterlagen:
4.375
Praxisnähe des Workshops:
4.729165

Teilnehmerstimmen 

Liebe Barbara, liebe Mitstreiter/Innen,

dann möchte ich hier auch Danke sagen. Zunächst an Dich Barbara für drei tolle Workshopwochen, die mir auch so richtig Spaß gemacht haben. Man merkt, dass Du für Dein Thema brennst und auch gerne Dein Wissen weitergibst, damit wir besser werden können. Mich haben die drei Wochen einen großen Schritt weitergebracht bei meinem Vorhaben, mehr Informationen mit der Presse zu "teilen".

Simone Autenrieth, Friesoythe

Hallo liebe Barbara, Hallo alle TeilnehmerInnen,
[Besonders gefallen hat mir d]er rege Austausch untereinander und die extrem guten praxisnahen Tipps & Helferlein von Barbara. Daraus konnte man richtig viel ziehen und sofort in die Realität umsetzen.

Annika Leopold, Forchheim

Liebe Barbara,

ich habein diesem Workshop sehr viel gelernt und ich möchte mich bei Dir schon jetzt ganz herzlich bedanken. Ich habe nun eine genaue Vorstellung dessen, was ich in den kommenden Wochen im Hinblick auf die Pressearbeit alles umzusetzen habe, so etwas wie eine To-Do-Liste. Das bringt mich einen riesengroßen Schritt weiter!

Sabine Wais, Mosbach

"Liebe Barbara,
wie ich schon zu Beginn des Workshops sagte, war dies mein erster Online-Workshop. Es wird bestimmt nicht der letzte gewesen sein.
Ich habe sehr viel gelernt und bin mit den erzielten Ergebnissen sehr zufrieden. Deine Arbeit war sehr motivierend, Deine Tipps und Anregungen sehr praxisnah und Deine Kritik immer gewinnbringend. Vielen Dank dafür!"

Christof Glade

Sehr gutes Lernmaterial, das klar und verständlich geschrieben ist. Inhaltlich habe ich nichts vermisst - man erhält einen guten Überblick mit Tiefgang dort, wo es sinnvoll ist.

Die Aufgaben sind praxisnahgestaltet - am eigenen "Fall" orientiert - und lassen sich auch gut auf andere Bereiche übertragen. Das gegenseitige Feedback untereinander hilft dabei, sich mit dem Thema wirklich auseinanderzusetzen.

Außerdem toll: Am Ende ist eine komplette Pressemappe entstanden, die quasi sofort einsetzbar ist.

Myriam Guedey, Stuttgart

Alle Tipps waren ein zu eins in die Praxis umsetzbar! Die Kursleiterin hat sich sehr gut in die unterschiedlichen Anliegen hineingedacht und auch damit Praxisnähe hergestellt.

Regina Kremsreiter, Passau

"Liebe Barbara, danke für Deine konstruktive Kritik und Deine Tipps und Hinweise. Ich habe jetzt eine PM, die ich vorzeigen kann und habe erfahren, wie man einen Bericht bzw. Reportage nicht schreiben sollte :-) Du hast mir quasi das nötige Rüstzeug verpasst und der Rest kommt - glaube ich - mit der Erfahrung."

Ines Jaeger, Ottenhofen

"Mir hat der Kurs sehr gut als Anleitung geholfen. Es ist wichtig auch formal und detailliert die "Basics" kennenzulernen. Barbara als Moderatorin und Leiterin hat sehr gute Tipps gegeben und immer schnell geantwortet und Feedback gegeben."

Franziska Henkel, Berlin

"Liebe Barbara,
ich möchte mich für drei superspannende und erkenntnisreiche Wochen bedanken, die mir zwar halbe Nächte gekostet haben, aber sehr effektiv waren!"

Monika Horn, Aalen

"der Kurs hat mir viele neue und vor allem anwendbare Erkenntnisse gebracht. Man merkt, dass eine PR- Spezialistin am Werk ist. (...) Das Workshopmaterial war umfassend und verständlich strukturiert. Ich danke dir für die stets schnelle und kompetente Hilfe und die aufmunternden Worte zu unseren Arbeiten."

Katrin Sabisch, Raguhn

"Ich bin absolut zufrieden mit den Inhalten und dem Verlauf des Workshops.
- alle wesentlichen Themen wurden bearbeitet
- die Unterlagen sind sehr gut aufbereitet und sehr verständlich
- die Beispiele sind sehr hilfreich und anregend
- es war mein erster Online-Workshop und ich bin beeindruckt, wie gut sich das Medium zum Lernen eignet
- die Moderation von Barbara Brecht war hervorragend!!"

Christa Rustler, Essen

"Der Workshop war sehr interessant und ich habe viel gelernt. Die Unterlagen waren sehr gut strukturiert und dienen prima als Arbeitshilfe.

Mona Choueiri, Köln

"Hallo Barbara,

danke, der Workshop bei Dir hat sich definitiv - mal wieder - gelohnt."

Andrea Bader, Deckenpfronn

"der Artikel [...] erschien heute in der örtlichen Tageszeitung. [...]

Ich bin froh, mitgemacht zu haben."

Gisela Keil, Trier

"Sehr effektiv!

Einen Workshop finde ich dann besonders gut, wenn er einen möglichst großen Nutzen für meine Arbeit hat und genau das war bei diesem Workshop der Fall."

Dagmar Gerhards, adservio OHG

"durch die Unterlagen, die Beschäftigung mit den Wochenaufgaben und die gute und anregende Rückmeldung gingen mir "viele Lichter auf"

Mathias Collin, Hamburg

"[Besonders gefallen hat mir] das schnelle und detaillierte Feedback der Workshop-Leiterin - fundiert, motivierend und als Hilfe zur Selbsthilfe."

Bianca von Cieminski, Delta Software Technology GmbH

Hallo liebe Barbara, Hallo alle TeilnehmerInnen,

[...] Ich möchte Dir für die drei Wochen danken. Ich habe in kurzer Zeit sehr viel aufgenommen und werde die Texte bestimmt immer wieder durch gehen, denn da steckt viel an Information drin. Du warst eine gute und souveräne Begleiterin und bist sehr kompetent und zwanglos mit allen umgegangen. Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe, Dich in einem anderen Kurs einmal wieder zu treffen.

Großen Dank auch an alle anderen Teilnehmer dieses Kurses: die konstruktive Unterstützung durch eure Kritiken haben mir gut geholfen. Ich wünsche euch allen viel Erfolg bei euren Projekten.

Gina B. C. King, Freiburg

"Der Kurs kam genau richtig! Anhand der ausgewählten Themen konnte ich eine wunderbare Bestandsaufnahme unserer Pressearbeit machen, die mehr Pflege braucht. Was ist schon da, was ist zu tun und welche Techniken brauche ich? Mit ein bisschen mehr Zeit hätte ich mein Wunschziel einer Facebook-Unternehmensseite noch im Kurs umgesetzt. Aber so nehme ich eine gute Starthilfe mit! [...]

Motivierend war die Erkenntis,das einiges schon gut läuft, das punktgenaue und impulsreiche Feedback von Barbara und der gute Austausch mit euch. Besonders bereichernd fand ich, auf Branchenkollegen zu treffen. [...]

Danke an alle!"

Ingrid Harke

"Auch dieser Workshop war vor allem als Coaching für mich sehr effektiv! Ich konnte meine Website mit Medita+Terra-Blog weiter optimieren und einen professionellen Pressetext zu meinen entspannenden Angeboten erstellen. Die drei PR-Workshops waren als Ganzes äußerst hilfreich für mich. Ich erhielt verschiedene Feedbacks zur Konzeption meines neuen Unternehmen und konnte mir eine gute Grundlage für die weitere Arbeit schaffen. Vielen Dank dafür!"

Gabriele Walter

Pressearbeit ohne Online-PR ist heute nicht mehr denkbar. Gleich geblieben ist: Präsenz in den Medien - online wie offline - ist eine der besten Möglichkeiten, bekannter zu werden, das eigene Image zu pflegen, neue Kunden zu gewinnen - gerade auch für kleine Unternehmen!

In diesem Online-Workshop vermittelt Barbara Brecht-Hadraschek Ihnen geballtes Know-how für Ihren Erfolg in der Presse und bei Facebook, Twitter & Co.:

  • Sie erfahren, welche Medien - online und offline - für Ihre Pressearbeit interessant sein können und wie Redaktionen "ticken".

  • Sie erfahren, warum die Social Media so anders und so relevant sind für Ihre Kommunikation
    und wie Sie diese neuen Kanäle erfolgreich nutzen.

  • Sie schreiben eine Pressemitteilung für Ihr Projekt und erfahren dabei, wie Sie interessante Themen finden und diese für die verschiedenen Medien aufbereiten. Sie texten Überschrift, Lead, Backgrounder und Pressetext und erfahren außerdem, wie Sie Ihre Pressetexte auch suchmaschinengerecht schreiben.

  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Informationen presse- und mediengerecht anbieten: entweder in einem Online-Pressecenter, das Sie im Workshop neu aufbauen oder optimieren können oder in einer (digitalen) Pressemappe, die Sie im Workshop erstellen.

  • Sie erfahren, wie Sie Online-Presseportale nutzen und bauen Ihren individuellen Presseverteiler aufbauen

  • Sie lernen Online-Tools zur Pressebeobachtung kennen, um zu erfahren, wie und wo Ihre Themen aufgegriffen werden.

Jede Woche setzen Sie das Gelernte unmittelbar in Texte und Werkzeuge für Ihre eigene Pressearbeit um - und erhalten dazu intensives Feedback von Ihrer Workshopleiterin Barbara Brecht-Hadraschek. Außerdem erhalten sie jede Woche detailliertes Informationsmaterial mit Link- und Checklisten für Ihre praktische Pressearbeit.

Dieser Online-Workshop richtet sich an Verantwortliche für Pressearbeit, PR und Marketing, insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen, sowie an Unternehmer, die ihre Pressearbeit professionell selbst in die Hand nehmen wollen.

Weitere Workshops zum Thema Bekannter werden / Neue Kunden gewinnen

Themen im Detail 

Rahmenbedingungen und Adressaten -
So funktionieren die Medien(macher)

In der ersten Woche geht es um die Grundlagen von Pressearbeit und Online-PR. Sie erfahren, welche Medien interessant sein können für Ihre eigene Pressearbeit und wie Redaktionen arbeiten.

Mittlerweile geht der Adressatenkreis Ihrer Kommunikationsmaßnahmen weit über die klassischen Redaktionen hinaus: Via Blog, RSS, Twitter & Co. erreichen Sie auch Online-Journalisten, Blogger und Social Media-Communitys. Sie erfahren, weshalb die neuen Kanäle so anders und so relevant sind für Ihre Kommunikation und wie Sie diese erfolgreich nutzen.

  • Die Medienlandschaft in Deutschland

  • Arbeitsweise und Organisation von Redaktionen

  • Online-PR und Web 2.0/Social Media: Blogs, Twitter, XING, Facebook & Co. - Unterschiede zu den klassischen Medien

  • Praxisbeispiele erfolgreicher Presse- und Online-PR-Arbeit - und was man aus ihnen lernen kann

Pressemitteilungen schreiben - Nachrichten schreiben -
So finden Sie interessante Themen und bereiten sie für die verschiedenen Medien auf

In der zweiten Woche geht es um Themenfindung, mediengerechte Inhalte und Stil von Pressemitteilungen und Pressetexten. Außerdem gibt es praxisnahe Tipps für den Schreibprozess selbst - vor allem für die Pressearbeiter interessant, die noch nicht so schreiberfahren sind.

  • Welche Inhalte sind für die Medien interessant?

  • Wie strukturiere ich diese Inhalte mediengerecht?

  • Wie finde ich Inhalte und Themen aus meinem Umfeld? Wie entwickle ich Themen?

  • Wie organisiere ich diese Inhalte für die weitere Pressearbeit?

  • Welche rechtlichen Aspekte gibt es zu beachten?

  • Schreiben für die Suchmaschinen

Online-Pressecenter und Vernetzung via Social Media
Was suchen Journalisten auf meiner Seite? Was für Informationen und welchen Service erwarten Sie? Vom richtigen Fotoformat bis zu rechtlichen Fallstricken bei der Presseschau erfahren Sie alles Wissenswerte für Ihre Online-Pressecenter.

Anhand von Best Practices aus verschiedenen Branchen erfahren Sie, wie Sie Ihr Pressematerial im Internet strukturieren und zur Verfügung stellen können. Sie erstellen eine erste Materialsammlung für Ihre digitale Pressemappe und erfahren, wo und wie Sie Ihre Presse-Informationen über das Internet verteilen können (Online-Presseportale, Verteilerdienste). Außerdem lernen Sie Online-Tools zur Pressebeobachtung kennen, um zu erfahren, wie und wo Ihre Themen aufgegriffen werden

  • Online-Pressecenter: Best Practices

  • Welche Materialien sollten in eine digitale Pressemappe?

  • Relevante Online-Presseportale und andere Verteilerdienste

  • Online-Beobachtung via Google und Web 2.0

Wieviel Zeit sollte ich für den Workshop einplanen?
Die bisherigen Teilnehmer dieses Workshops haben im Durchschnitt 8 Stunden pro Workshopwoche für das Lesen der Unterlagen und die Lösung der praktischen Übungen und Aufgaben aufgewendet.

Hinweis

Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot für mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens zusammen. Sie können diesen firmeninternen Online-Workshop nach Ihren Terminwünschen buchen. Ergänzende Präsenzveranstaltungen sind ebenfalls möglich. Sprechen Sie uns an.

Sylke Sedelies,
Telefon 030-616 55-152, E-Mail workshops@akademie.de


Ihre Workshop-Leiterin:

bild105751

lebt und arbeitet als freiberufliche Texterin, (Web-)Trainerin und Fachautorin in Berlin. Sie hat Erfahrung als Redaktionsleiterin, TV-Autorin und Wissenschafts-Redakteurin, schreibt für Online-Redaktionen, konzipiert Unternehmens-Websites und textet für Online-Shops. In Präsenzseminaren und Online-Workshops schult sie Texter, PR-Mitarbeiter und Journalisten in Sachen Online-Kommunikation und PR.

Workshops:

 

Online-Workshop-Newsletter

Online-Workshop-Kalender