THEMENSEITE Betriebsausgaben absetzen: Wie Kosten Ihnen Steuern sparen

Betriebsausgaben drücken die Steuerlast - aber nur, wenn Sie sie auch geltend machen!

Betriebskosten absetzen: Teaserbild

Betriebsausgaben sind die Ausgaben eines Unternehmens. Dazu zählen beispielsweise der Kauf von Rohstoffen und die Personalkosten, aber auch Aufwendungen für Marketing, für Geschäftsreisen und vieles mehr.

Für das Finanzamt sind Betriebsausgaben durch den Betrieb veranlasste Aufwendungen, die den zu versteuernden Gewinn mindern. Sie sparen also schlicht Steuern.

Natürlich pflegt Deutschland auch hier seine internationalle Rolle als Vorreiter in Sachen steuerlicher Kompliziertheit. Das Absetzen von Betriebsausgaben ist dank einer Flut von Ausnahmeregelungen und Sonderbestimmungen längst zur eigenen Wissenschaft geworden und hält auch die Finanzgerichte beschäftigt. Aber die Beschäftigung mit dem Thema lohnt sich - es gibt dafür bares Geld in Form von Steuerersparnissen.

Wir geben praktische Hinweise dazu, was Sie wie steuerlich geltend machen können.

Beiträge zum Thema:
  •  dauerhaft öffentlich
  •  für kurze Zeit öffentlich
  •  für Mitglieder, Leseproben sind öffentlich

Firmenwagen: Buchung und Steuern

Verkehrsunfall mit dem Firmenwagen

Bewirtungskosten

Reisekosten absetzen

Reisekostenrechner

Schenken Sie dem Finanzamt nicht länger Ihr Geld! Mit dem Reisekosten-Rechner können Sie ganz einfach Ihre Reisekosten selbst berechnen.

Arbeitszimmer

Geschäftsgeschenke und Betriebsfeiern versteuern

Einkommensteuer: Private Kosten absetzen

Weiteres zu Absetzbarkeit und Kostenfallen

Geschäftsfahrrad

Betriebskosten absetzen: Teaserbild

Newsletter abonnieren