öffentlich
Redaktion Druckversion

Englischsprachige Angebote schreiben

Angebote auf Englisch einholen und erstellen

"Estimate", "Proposal", "Quotation": Verschiedene Übersetzungen für Angebot oder Kostenvoranschlag

Proposal, Estimate, Quotation: Drei Übersetzungen für "Angebot" im kaufmännischen Sinn

  • Proposal - submit/put in a proposal

    "Proposal" nennt man Angebote, die detailliert ausgearbeitet und umfangreich sind.

    Bild vergrößernProposal

  • Estimate - give (me/you/us) a quote/cost estimate

    "Estimate" ist dagegen ein kurzes Angebot in Form einer Liste oder als Angabe einer groben Zahl (Kostenvoranschlag).

    Bild vergrößernEstimate - Angebot/Kostenvoranschlag

  • Quotation - make (me/you/us) a quotation

    "Quotation" ist ein kurzes, knackiges Angebot, in dem Preis, Versandkosten und Ähnliches aufgeführt werden.

    Bild vergrößernQuotation - Angebot

Achtung, Gefahr von Missverständnissen: Weitere Übersetzungen von "Angebot"

  • Bid - make a bid

    "Bid" wird in der Regel im Zusammenhang mit Versteigerungen verwendet oder bei Käufen/Verkäufen, bei denen nicht klar ist, ob das Angebot auch angenommen wird oder bindend ist.

    Bild vergrößernto make a bid - ein Angebot abgeben

  • Offer - make (me/you/us) an offer

    "Offer" steht ungefähr für "Sonderangebot"; es wird zum Beispiel verwendet, wenn von einem Schluss- bzw. Räumungsverkauf oder Ähnlichem die Rede ist.

    "Offer" - Sonderangebot, nicht Angebot im kaufmännischen Sinn

Aufgabe: Proposal? Quote? Or something else?

Übungen zu den verschiedenen englischen Übersetzungen für "Angebot" finden Sie im Aufgaben-Teil.

Anmerkung: Vorsicht mit "Make me an offer!"

Angebot wird oft falsch mit "offer" übersetzt.

  • Die wörtliche Übersetzung von "Angebot" ist zwar "offer". Aber im kaufmännischen Umfeld ist dieser Begriff mit Vorsicht zu genießen.

    Das Problem mit "offer": Für Aktionen, wie zum Beispiel einen Schlussverkauf, wird der Begriff "special offer" genutzt. Bei einem Angebot (proposal), von dem z. B. ein Kaufmann im Vertrieb spricht, ist der Begriff "offer" deshalb nicht unbedingt geeignet, weil es das Wort "Sonderpreis" vermittelt.

  • The literal translation of "Angebot" would be "offer", but what do you think the problem could be with offer? That's right, for a sale or "Schlussverkauf" we use the term "special offer" which for a proposal (as the business people in the UK would say), is not necessarily appropriate because it implies cheap.

Vorsicht mit "Make me an offer"

Corinne Wilhelm Anhören (Flash):

Herunterladen (MP3)

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild80579

Organisation ist für Heidi Floßbach kein Fremdwort: Durch ihre kaufmännische Berufserfahrung sowie ihr Know-how als Assistentin der Geschäftsführung ist sie eine Insiderin und kennt die Tipps und Tric ...

Newsletter abonnieren