öffentlich
Redaktion Druckversion

Zu Hause und doch im Büro: Arbeiten im Home Office

4.90909
(11)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 18. September 2007

Nützliche Kommunikationstools

Web-Conferencing

Mit Hilfe spezieller Software können Sie sich über das Internet in der Gruppe besprechen, gemeinsam Ideen entwickeln und visualisieren und an beliebigen Dokumenten arbeiten. Vom heimischen Schreibtisch aus genauso wie vom WLAN-Hotspot im Hotel oder im Café. So haben Sie über das Internet den direkten Draht zu Ihren Kunden bzw. Ihrem Projektteam.

Groupware

Sie bearbeiten als Telearbeiter Projekte gemeinsam mit anderen und dabei arbeiten Sie räumlich und vielleicht auch zeitlich verteilt? Dann können Groupware-Systeme, manchmal auch virtuelle Projekträume genannt, etwas für Sie sein.

Groupware bietet umfassende Funktionalitäten rund um die Zusammenarbeit:

  • Verwaltung und Archivierung von Dokumenten

  • Check-In/Check-Out für mobile Nutzung von Dokumenten

  • Projektplanung

  • Aufgabenlisten

  • Gruppenkalender und -terminplanung

  • Adressbücher

  • FAQ-Module (Frequently Asked Questions)

  • Aktivitätslogbuch

Typischer Weise sind virtuelle Projekträume web-basierende Anwendungen die im Browser laufen. Es gibt allerdings auch Ausnahmen, wie etwa Microsoft Groove. Für den orts- und rechnerunabhängigen Zugriff, der gerade in Projekten vorkommt, haben sich browsergestützte Lösungen jedoch bewährt. Gerade für die Telearbeit, bei der das Projektteam nicht vor Ort ist, sind diese Tools eine wertvolle Unterstützung.

eGroupWare ist eine web-basierte und kostenlos verfügbare Lösung für Projektteams

Im Bereich der Open Source-Software gibt es einige leistungsfähige Tools. Unter anderem das erwähnte eGroupWare, PHProject, moreGroupware oder ACollab.

Open Source-Software testen

Um die genannten Systeme zu testen müssen Sie diese nicht selbst installieren. Auf der Plattform http://www.opensourcecms.com steht Ihnen eine Vielzahl verschiedener Systeme zum Test zur Verfügung: Neben Groupware, wie der genannten, auch frei verfügbare Blogs, Portale, eCommerce-Anwendungen, Foren, eLearning-Software, Wikis und mehr.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117288

Alexander Greisle ist Trainer, Dozent und Berater. Seine Themenschwerpunkte sind die neue Arbeitswelt, Arbeits- und Lernmethoden und die Information Worker Performance. Zu seinen Kunden gehören namha ...

Newsletter abonnieren