öffentlich
Redaktion Druckversion

Benutzerfreundliche Oberflächen programmieren

Arbeitsfluss beachten

Der Dialog zum Öffnen einer Datei sah in der Windows-Anfangszeit so aus:

Der ursprüngliche DateiÖffnen-Dialog (hier eine englische Version)

Die Verletzung der Regel "Unterstützung des Arbeitsflusses" wird schnell ersichtlich, wenn Sie damit eine Datei aus einem anderen Verzeichnis oder gar Laufwerk auswählen wollen:

Der Arbeitsfluss im DateiÖffnen-Dialog

Die Pfeile im vorigen Bild zeigen, dass ein Benutzer nun von rechts unten nach links oben im Zickzack arbeiten soll. Wer sich das wohl ausgedacht hat? Im westlichen Sprachraum jedenfalls ist eine Leserichtung von links oben nach rechts unten üblich und damit auch hier erwartungskonform:

  • die erste Information oder Entscheidung steht links oben,

  • alle folgenden Aktionen in sinnvoller Anordnung darunter oder daneben und

  • die abschließende Handlung (Abbrechen/Cancel oder OK) unten rechts.

Diese Reihenfolge wurde in der nächsten Version verbessert, so dass nun oben tatsächlich zuerst ein Laufwerk/Verzeichnis ausgewählt werden kann:

Bild vergrößernDer verbesserte DateiÖffnen-Dialog

Dieser Dialog ist nun allerdings mit neuen Funktionen, Symbolen und Kombinationsfeldern dermaßen überfrachtet, dass ein typischer Benutzer den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Damit werden wir uns später beschäftigen.

Seit Windows XP ist es wieder übersichtlicher geworden, statt vielfältigster Filtermöglichkeiten gibt es links eine (individuell anpassbare) Sammlung von häufig gebrauchten Verzeichnissen als Schnellauswahl.

Bild vergrößernDer weiter verbesserte DateiÖffnen-Dialog in Windows XP

Zwar steht der Dateityp als Filter weiterhin an falscher Position für den Arbeitsfluss (denn die Auswahl des Dateityp-Filters käme eigentlich vor derjenigen des Dateinamens), aber ansonsten stimmt die Arbeitsrichtung von links oben nach rechts unten wenigstens.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren