Die Bildsprache von Fotos: Wie Sie Bilder auf Websites, in Werbung und Präsentation überlegt einsetzen

Die Bildpräsentation

Für die Gesamtaussage Ihrer Web- oder Printinformation ist die Inszenierung der Bilder entscheidend. Um beim Betrachter Irritationen zu vermeiden, muss der thematische Kontext für Bilder zielgruppengerecht und präzise gewählt werden. Egal ob das die grundsätzliche Anordnung, Textbausteine, bezugnehmende oder andere Grafiken betrifft. Lernen Sie, Bilder in einen Kontext einzubauen und somit die Bildwirkung zu steuern.

  • Hingucker und häufige Fehler

    Wie Sie mit Ihren Bildern Aufmerksamkeit erzeugen und was Sie unbedingt vermeiden sollten.

  • Bildaussage im Kontext

    Das Bild und sein (Text-)Umfeld: Wie Sie mit ein- und demselben Bild mehrere Aussagen herstellen.

  • Stil & Layout

    Der gezielte Einsatz und die richtige Anordnung von Bildern in verschiedenen Stilrichtungen

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild142228

Jacqueline Esen ist freiberufliche Fotografin und gibt ihr Wissen in Foto-Kursen, Online-Workshops und Fachbüchern weiter. Ihre Bücher "Der große Fotokurs" und "Digitale Fotografie" sind Bestseller ...

Newsletter abonnieren