Wieso? Weshalb? Warum? - Effektive Fragetechniken in Geschäftsbeziehungen

3
(4)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 25. Januar 2012

Die wichtigsten Fragearten Teil I

Verallgemeinerungsfragen

Verallgemeinerungsfragen

Verallgemeinerungsfragen dienen zur Verallgemeinerung von Sachverhalten, die Ihr Gesprächspartner bisher nur anhand eines Beispiels dargestellt hat.

Beispiel:

Welche Konsequenzen kann man daraus ziehen?

Lässt sich daraus ableiten, dass . . .?

Wann müssen wir mit dem Gleichen rechnen?

Gilt das grundsätzlich?

Unter welchen Bedingungen kommt es dazu?

Empfehlenswerte Situationen

Stellen Sie Verallgemeinerungsfragen, wenn Sie

  • den Verdacht haben, dass das genannte Beispiel nicht auf Ihren Fall übertragbar ist.

  • Ihren Gesprächspartner für Ihre Sache aktivieren wollen.

  • Zweifel an seiner Kompetenz oder an seinem Interesse für Ihre Situation/Ihr Problem haben.

Vorteile

Ihr Gesprächspartner wird veranlasst

  • über sein Beispiel hinaus zu denken.

  • sein Beispiel auf Ihre (Problem-)Situation zu übertragen.

  • Konsequenzen aus seinem Beispiel zu ziehen.

Sie als Fragende/r

  • prüfen so, ob Ihr Gesprächspartner mit passenden und zuverlässigen oder nur mit 08/15-Argumenten arbeitet.

  • stellen fest, ob er sich auf das Gespräch gut vorbereitet hat. Dieses gibt Ihnen wichtige Hinweise auf seine Einschätzung Ihrer Person und/oder Ihres Unternehmens.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

Isabel Winn ist gelernte Kauffrau, war zunächst im Groß- und Einzelhandel und dann als Office Managerin im Import/Export tätig. Seit 1988 ist sie mit einem spezialisierten Büroservice selbständig. Sc ...

Newsletter abonnieren