Ein großer Haufen Zahlen? Große Datenmengen auswerten und abbilden mit Excel

Mit Excel lassen sich auch umfangreiche Datenmengen auswerten und übersichtlich darstellen

5
(1)
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 5. Juni 2012 (aktualisiert)

Große Datenmengen auswerten und darstellen

Es ist immer wieder erstaunlich, wie unübersichtlich sich Zahlen in einer Excel-Tabelle darstellen lassen. Lorenz Hölscher weiß davon ein Lied zu singen und macht Vorschläge, wie Sie Ihre Daten übersichtlicher organisieren können.

Einfache Liste

Die unkomplizierteste Version der Datensammlung ist die einfache Liste, bei der Sie alle Daten zeilenweise untereinander notieren. Anders als bei einem Datenbank-Programm können Sie in Excel in einer beliebigen Zelle mit der Liste beginnen.

Die Übungsdateien für diesen Beitrag finden Sie hier: ZahlenOrganisieren.xls

Im folgenden Beispiel listet ein Schneeräum-Dienst die angefallenen Kosten auf, indem alle relevanten Daten aufgelistet werden. Dabei ist es relativ unerheblich, dass Äpfel mit Birnen, nämlich Material mit Arbeitsstunden, verglichen werden, weil es nur um den jeweiligen Gesamtpreis (als Multiplikation der Menge mit dem Einzelpreis) geht.

Bild vergrößernDaten werden in einer einfachen Liste untereinander notiert.

Diese Schreibweise ist typisch für Rechnungen, bei denen einzelne Datenzeilen schließlich zu einer Gesamtsumme führen. Auch hier können Sie die gewünschte Summe mit der Mehrwertsteuer direkt unterhalb nach Belieben hinzufügen:

Bild vergrößernUnter der Liste lassen sich problemlos Daten zusammenfassen.

Die einfache Liste kann ohne große Voraussetzungen überall in Tabellen eingesetzt werden und ist sehr übersichtlich.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Inhalt

Newsletter abonnieren