Existenzgründung mit einem Online-Shop

Online-Shop eröffnen, führen und vermarkten: ein Überblick nicht nur für Existenzgründer

4.384615
(13)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 22. März 2011

Existenzgründung mit einem eigenen Online-Shop ist für viele ein attraktives Modell der Selbstständigkeit. Wachstumsraten im Online-Handel von 8 - 12 % jährlich eröffnen cleveren Gründern durchaus Chancen, mit einem Online-Shop am Boom teilzuhaben.

Doch Vorsicht ist geboten: Der Weg zu einem eigenen Online-Shop ist nicht nur chancenreich, sondern auch voller Risiken. Es reicht bei weitem nicht aus, nur den Online-Shop ins Internet zu stellen. Wer sich nicht auskennt, wird viel Lehrgeld zahlen: Abmahnungen wegen falscher Klauseln, Betrugsversuche, Zahlungsausfälle, keine Kunden.

Soll die Existenzgründung mit Ihrem Online-Shop ein Erfolg werden, ist richtige Planung das A & O. Was müssen Sie beachten, wenn Sie einen Online-Shop eröffnen, führen und vermarkten möchten? Welchen technischen Aufwand müssen Sie betreiben? Wo lauern Fallstricke - und wie lassen sich diese umgehen?

Erste Antworten, Hinweise und Ideen liefert dieser Ratgeber.

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117228

Susanne Angeli ist seit 1998 mit dem Internet vertraut und erlebte den Start des eCommerce in Deutschland hautnah mit. Seit mehreren Jahren betreut sie ihren eigenen Online-Shop. Neueste Standbeine s ...

Newsletter abonnieren