öffentlich
Redaktion Druckversion

Geld verdienen mit Stockfotografie: Fotos und andere Bilder als Stockfotos anbieten

3.666665
(6)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 21. August 2012

Bildagenturen kurz vorgestellt

Shutterstock

Name: Shutterstock

Webseite: www.shutterstock.com

Preiskategorie: Microstock

Bezahlsysteme: Abosystem

Beschreibung:

Shutterstock gehört zu den renommiertesten US-Microstock-Bildagenturen. Auch sie lebt, wie Fotolia, von massenhaften Verkäufen zu kleinen Preisen. Viel verdienen Sie pro Bild also nicht und so müssen Sie schon entsprechend viele Bilder verkaufen. Ihr Fotografenanteil hängt auch vom Erfolg und der Anzahl Ihrer Bilder ab. Mit guten Bildern lassen sich hier gute Umsätze erzielen. Die Anforderungen an die Qualität der Bilder sind jedoch sehr hoch und nicht immer nachvollziehbar. Bei zu schlechter Ablehnungsquote wird der Upload für einen Monat gesperrt.

Shutterstock - StartseiteBild vergrößernShutterstock - Startseite

Ich vermute, die Bilder werden maschinell geprüft, weil die Ablehnungsgründe oftmals nicht nachvollziehbar sind. Die Webseite ist zwar auch in Deutsch verfügbar, nicht alles ist aber fehlerfrei übersetzt und die Ablehnungsgründe werden nur in Englisch angegeben. Auch die Verschlagwortung muss in Englisch erfolgen, was die Sache doch sehr aufwändig macht. Verkauft werden neben Fotos auch Videos und Vektorgrafiken.

Bewertung:

Die technischen Anforderungen sind sehr hoch und stellen für viele eine echte Hürde dar. Wer es aber schafft, eine große Anzahl Bilder bei Shutterstock zu platzieren, kann dort auch hohe Umsätze erzielen.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117872

Helma Spona ist Fachautorin und Expertin im Bereich Digitalfotografie, Bildbearbeitung, (Website-)Programmierung und Webdesign. Seit einigen Jahren fotografiert sie für verschiedene Bildagenturen vor ...

Newsletter abonnieren