öffentlich
Redaktion Druckversion

Geschäftswagen - richtig buchen und abschreiben

Abschreibung

Die Anschaffungskosten sind über die Nutzungsdauer abzuschreiben. Bis 01.01.2001 betrug die Nutzungsdauer für Personenkraftwagen und Kombiwagen 5 Jahre. Für Anschaffungen ab diesem Zeitpunkt wurde sie auf 6 Jahre verlängert. Wird ein gebrauchtes Fahrzeug angeschafft oder aus dem Privatvermögen in den Betrieb eingebracht, wird die Nutzungsdauer zugrunde gelegt, in der das Fahrzeug voraussichtlich im Betrieb genutzt wird.

Die Abschreibungen können bei Anschaffung bis 31.12.2007 und vom 01.01.2009 bis 31.12.2010 linear, degressiv oder nach Maßgabe der Leistung erfolgen. Bei Anschaffung im Jahr 2008 und ab 01.01.2011 kann nur linear oder nach Maßgabe der Leistung abgeschrieben werden. Im Jahr der Anschaffung darf die Abschreibung nur zeitanteilig, d.h. monatsgenau, vorgenommen werden.

Außerplanmäßige Abschreibungen sind möglich, wenn das Fahrzeug aufgrund von nicht vorhersehbaren außergewöhnlichen Ereignissen wirtschaftlicher oder technischer Art in seiner Nutzungsfähigkeit erheblich eingeschränkt wird. Solche Ereignisse können eintreten durch

  • Unfälle

  • Naturereignisse (Hagel, Hochwasser etc.)

  • Materialmängel

Eine außerplanmäßige Abschreibung kann zusätzlich zur laufenden Abschreibung nur dann vorgenommen werden, wenn die lineare AfA angewendet wird. Bei Anwendung der degressiven AfA ist ein Wechsel zur linearen AfA erforderlich, um außerplanmäßig abzuschreiben.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117272

Josef Ellenrieder, Jahrgang 1943, Diplom Betriebswirt FH, lehrt an diversen Fachhochschulen, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern die Themen: Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Rechnungs ...

Newsletter abonnieren