öffentlich
Redaktion Druckversion

Klar und floskelfrei schreiben: Tipps für einen angenehmen geschäftlichen Schreibstil

Geschäftskorrespondenz ohne "Papierdeutsch"

Den Eindruck, den Ihre Briefe beim Empfänger hinterlassen, können Sie steuern. Lernen Sie, wie Sie mit wenigen, kleinen Kniffen Ihre Korresponenz auf Vordermann bringen.

  • Warum besser schreiben?

    Dos und don'ts: Formal korrekte Korrespondenz kann auf Floskeln verzichten - nicht jedoch auf einen angemessenen und zielgerichteten Schreibstil.

  • Wir, ich, Sie?

    Der lesergerechte, kundenorientierte Schreibstil liebt die direkte Anrede, eine lebendige Sprache, persönlich formulierte und klare Satzkonstruktionen.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117867

Sibylle Mühlke ist Expertin für Text und Wissensvermittlung. Zu Ihrem Leistungsspektrum gehören u.a. Fachbücher, journalistische (Fach-) Artikel und Texte für die technische Kommunikation - immer nac ...

Newsletter abonnieren