öffentlich
Redaktion Druckversion

Konfliktgespräche führen - erfolgreich, konstruktiv, selbstbewusst

Konflikte bieten Chancen

Betrachten Sie Konflikte nicht als unangenehmes Schicksal, sondern als notwendigen Bestandteil des Unternehmerdaseins. Begreifen Sie Konflikte als Motor für die eigene persönliche Weiterentwicklung. Sich Konflikten zu stellen ist immer eine Chance, das eigene Profil zu schärfen, und setzt Energie für andere Tätigkeiten frei.

Nur, wer Konfliktgespräche souverän führen kann, wird auf Dauer respektiert werden und erfolgreich sein.

In über einhundert Workshops, die ich geleitet habe, und in zahlreichen Einzelcoachings mit Angestellten und Selbständigen habe ich immer wieder erlebt, wie sehr die Teilnehmerinnen und Teilnehmer davon profitieren, wenn sie Konflikten nicht mehr ausweichen und sich auf die Suche nach einer Lösung begeben. In diesem Sinne: Nutzen Sie die Konflikte, die Ihnen begegnen, um sich selbst weiterzuentwickeln! Sie werden sehen: Haben Sie erst mal eine Strategie entwickelt, wie man sich Konflikten stellt, erleichtert das auch die Arbeit selbst!

Was ist das Wesen von Konfliktgesprächen?

In der Psychologie spricht man davon, jemanden zu "konfrontieren". Übersetzt bedeutet dieser Begriff, dem anderen Ihre Sicht der Dinge zu vermitteln und offen anzusprechen, dass Sie den Eindruck haben, etwas sei nicht in Ordnung. Ein solches Gespräch ist - egal wie es ausgehen mag und selbst, wenn Sie es vielleicht sehr schnell schaffen, gemeinsam eine Lösung zu finden - auf jeden Fall ein Konfliktgespräch. Denn Ihre Sicht der Dinge und Ihre Haltung steht zunächst der Ihres Konfliktpartners entgegen, der bis dahin "offiziell" noch kein Problem hatte.

Eine ausführliche und umfassende Vorbereitung eines Konfliktgesprächs ist wesentlich für einen erfolgreichen Ausgang.

Am Anfang macht eine solche umfassende Vorbereitung natürlich Mühe. Doch so können Sie verhindern, mit einem Konfliktgespräch mehr Schaden als Nutzen anzurichten. Und Sie werden merken, dass Sie sich mit der Zeit leichter und schneller in andere einfühlen und hineindenken können.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild81477

Isabel Nitzsche ist Diplom-Journalistin und Germanistin. Sie hat sich auf Job-, Karriere- und Personalthemen spezialisiert und leitet die Redaktion der Zeitschrift "Wirtschaftspsychologie aktuell". A ...

Newsletter abonnieren