öffentlich
Redaktion Druckversion

Akquise-Instrument Kundenvertrauen: Mehr Kunden und höhere Umsätze durch Kundenvertrauen

Kundenvertrauen: Wozu soll das gut sein?

Wirtschaftliche Vorteile des Vertrauens

Kundenvertrauen aufzubauen zahlt sich von Anfang an aus. Sicherlich, Sie müssen notwendigerweise Ideen und Zeit investieren. Und Sie müssen überlegen, was Sie tun können und wollen. Aber diese Investition wird sich lohnen!

Ein paar Aspekte sollen diese Betrachtungsweise verdeutlichen:

  • Ihre Kunden werden loyaler, wenn diese Vertrauen zu Ihnen aufbauen können. Loyale Kunden wiederum werden nicht so schnell wechseln, da diese wissen, wie gut man bei Ihnen betreut wird. Die Folge: Ihre Wiederkaufrate erhöht sich.

  • Vertrauen führt auch zu einer höheren Beratungsbereitschaft seitens der Kunden. Man hört Ihnen eher zu, lässt sich schneller auf gute Vorschläge ein. Die Unsicherheit der Kunden ist wesentlich niedriger, wenn sie Ihnen vertrauen. Damit sinkt auch das empfundene Risiko in zeitlicher Hinsicht (man muss nicht lange nach Lösungen für eine bestimmte Aufgabe suchen) und unter finanziellen Aspekten (die Angst vor einer Fehlinvestition schwindet).

  • Wer Ihnen vertraut, der wird Sie auch eher empfehlen. Somit kommen Sie, allein aufgrund einer guten Reputation, zu neuen Kunden - bei denen Sie mit einem gehörigen Vertrauensvorschuss in die Geschäftsbeziehung starten. Natürlich müssen Sie dieses Vertrauen kontinuierlich bestätigen - wenn Ihnen das gelingt, so wird sich Ihre Empfehlungsrate multiplizieren.

Betrachten Sie anhand einiger Beispiele, wie sich das Vertrauen seiner Kunden für Installateur Vorbild auszahlt:

Eher kontaktiert: Wenn es im Rahmen von Installationsfragen etwas zu tun gibt, wird er viel eher angerufen und um ein Angebot gebeten als andere Kollegen.

Einfachere Beratung: Die Kunden vertrauen ihm - daher hören sie Installateur Vorbild auch eher zu und lassen sich leichter von einer Lösung überzeugen.

Neue Kunden: Aufgrund seiner guten Reputation hat Installateur Vorbild einen Vertrauensvorschuss am Markt. Das bedeutet: Neue Kunden kommen aufgrund einer Empfehlung oder von sich aus, weil sie "von diesem guten Installateur" gehört haben.

Mehr Umsatz: Auch pro Kunde gelingt es Installateur Vorbild, mehr Umsatz zu machen als Installateur Herkömmlich. Während Herkömmlich immer nur genau das liefert und installiert, was nötig ist, ist von Installateur Vorbild auch die Meinung gefragt. So kann er modernere Armaturen installieren, wenn diese wassersparend sind, er kann umfangreichere Modernisierungen vorschlagen und auch gestalterische Aspekte ins Feld führen, die sich sowohl für die Kunden als auch für ihn auszahlen.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117265

Martin Dunker ist Senior Kundenberater für Marketing bei der intention Werbeagentur GmbH in Bonn sowie Fachbuch-Autor und Trainer. Seit 1993 berät der Diplom-Kaufmann nationale und internationale Kun ...

Newsletter abonnieren