öffentlich
Redaktion Druckversion

MS Outlook 2000 - Einführung

3.81818
(11)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 18. März 2008

Grundlagen

Auf den ersten Blick: Der Outlook-Bildschirm

Welche Elemente des Microsoft Outlook-Bildschirmes sollte ich kennen? Warum ist die Kenntnis dieser Bezeichnungen so wichtig?

Bild vergrößernAlles gut im Griff - der Outlook-Bildschirm.

Bildschirmelemente

Titelleiste:

Enthält die Programm-Bezeichnung und Schaltflächen zur Größenänderung von Microsoft Outlook sowie zum Beenden (X).

Menüleiste:

Enthält die Menüs. Die Inhalte ändern sich je nach angezeigtem Ordner.

Symbolleiste:

Mit Hilfe der Symbolleiste können Aktionen durch einfaches Anklicken rasch ausgeführt werden. Welches Symbol welche Aufgabe erfüllt wird angezeigt, wenn der Mauszeiger auf ein Symbol zeigt. Die Symbolleisten passen sich je nach angezeigtem Ordner an.

Outlook-Leiste:

Enthält - eingeteilt in diverse Gruppen - die Shortcuts (Verknüpfungen) zu den wichtigsten Ordern von Outlook in Form von anklickbaren Symbolen. Gruppen selbst werden ebenfalls durch Anklicken geöffnet. Die Verwaltung von Gruppen und deren Elementen erfolgt über das Kontextmenü (=rechte Maustaste). So können z.B. die Eigenschaften der Gruppenelemente bearbeitet oder weitere Gruppen hinzugefügt werden.

Ordnerliste:

Bereich, in dem die Ordner aufgelistet sind. Neue Ordner können hinzugefügt werden. Ordner lassen sich mit der rechten Maustaste verwalten. Die Ordnerliste dient auch zum Wechseln zwischen Outlook-Ordnern. Wird die Ordnerliste nicht ständig angezeigt, kann sie durch einen Klick auf den Ordnertitel oberhalb des Inhaltsbereiches herausgeklappt werden.

Inhaltsbereich:

Zeigt den Inhalt des gerade ausgewählten Ordners.

Statusleiste:

Wichtige Informationen (abhängig von der jeweiligen Tätigkeit).

Sollten einige der erwähnten Elemente auf Ihrem Bildschirm fehlen: Mit Menü "Ansicht" lassen sich Outlook-Leiste, Ordnerliste, Symbolleiste(n) sowie die Statusleiste ein- bzw. ausblenden. Darüber hinaus hat jede Outlook-Komponente verschiedene Darstellungsformen, die Sie mit dem Menü "Ansicht - Aktuelle Ansicht" aufrufen können.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren