öffentlich
Redaktion Druckversion

Seitenoptimierung für Suchmaschinen

Seitengestaltung

Seitentitel von HTML-Seiten sind sehr wichtig, um in Suchmaschinen gut gefunden zu werden.

Denn für die Suchenden ist der Seitentitel, neben der Seitenbeschreibung, der auschlaggebende, erste Eindruck einer Webseite, noch bevor sie die Webseite sehen.

Informationen im Seitentitel müssen deshalb sofort potentielle Besucher ansprechen. Bei der Formulierung sollten Sie keine markigen Werbesprüche produzieren, nur sachliche Informationen die zum Inhalt ihrer Seite passen.

Verwenden Sie für jede Seite einen eigenen Titel. Das ist mehr Arbeit als ein Titel für das ganze Projekt, aber wesentlich für Ihren Erfolg.

Beispiel:

Der Titel-Tag sieht im Quelltext so aus:

<title>
Suchmaschinenoptimierung - Seitentitel
</title>

Was zwischen einleitendem und ausleitendem Titel-Tag <title> </title> steht, bekommen die Suchenden in der Ergebnisliste einer Suchmaschine zu sehen. In der Regel gleich mit einem Link zur Webseite unterlegt. Damit wird der Seitentitel auf besondere Weise hervorgehoben.

Der Seitentitel ist auch für die Anzeige im Webbrowser sehr wichtig: er erscheint ganz oben in der (meist) blauen Zeile über der Menüleiste.

Der Seitentitel sollte:

  • max. 65 Zeichen lang sein. Mehr wird bei vielen Suchmaschinen nicht angezeigt und ausgewertet.

  • Nicht mehr als 5-7 Worte enthalten. Schreiben Sie wichtige Worte zuerst.

  • Genau den Suchbegriff enthalten, der Ihre Webseite vorrangig beschreibt.

Soll die Webseite in internationalen Suchmaschinen publiziert werden, prüfen Sie zunächst bei Verwendung von Umlauten, ob die Suchmaschine damit umgehen kann.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren