Marketing für freiberufliche Dienstleister

4.5
(2)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 16. August 2010

Mit ABC-Listen Stärken und Ressourcen neu erkennen

Ergebnisse umsetzen: Wie Sie aus den Listen neue Ideen für Ihre Kundengewinnung ableiten

Wie Sie diese beiden Listen für Ihr Marketing nutzen

Um gute Werbung zu machen, braucht man gute Ideen, die zu einem passen.

Deswegen kombinieren wir die beiden Listen miteinander. Nehmen Sie einen Begriff aus der ersten Liste und einen weiteren Begriff aus der anderen Liste.

Aber: Suchen Sie sich die Begriffe nicht aus, sondern wählen Sie sie zufällig! Dabei entstehen viele Kombinationen, auch solche, die einen vielleicht zunächst nicht weiterbringen. Aber es entstehen auch einige wenige, die einfach genial sind.

Diese Methode ist eine Kreativtechnik, die Ihr Gehirn zwingt, den Turbo einzuschalten, indem Sie versuchen, zwei zunächst isolierte Begriffe miteinander zu kombinieren. Fragen Sie sich bei jeder Kombination: "Wie kann man dies verbinden?" Notieren Sie sich ruhig auch die zunächst vielleicht abwegigsten Ideen, vielleicht in einer weiteren ABC-Liste. (So können Sie diese später schnell wiederfinden.)

Stellen Sie sich das ganze wie ein großes, strukturiertes Brainstorming vor - mit der Besonderheit, dass Ihnen die alphabetische Vorgabe ein viel höheres Maß an Ideen bringt.

Das Verknüpfen der einzelnen Punkte nimmt allerdings etwas Zeit in Anspruch. Deshalb sollten Sie dies besser in einer ruhigen Minute machen. Beim freien Kombinieren bekommen Sie jedoch unter Garantie wunderbare und vor allem ganz neue Ideen, wie Sie erfolgreich bei anderen für Ihr Unternehmen werben können.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Über den Autor:

bild117283

David Gerlach vertreibt und konzipiert mit dem Projekt learnable.net Lernhilfen zu diversen Themen und Zielgruppen.

Darüber hinaus berät er UnternehmerInnen aus dem Nachhilfesektor sowie Trainer, L ...

Newsletter abonnieren