MS Access 2003 für Fortgeschrittene

Formulare für Fortgeschrittene

Lange Auswahllisten: Kombinationsfelder

Wie erstelle ich eine Auswahlliste für Kombinationsfelder? Welche Funktion haben die div. Eigenschaften?

Kombinationsfelder ermöglichen, aus einer Liste von Werten einen Feldinhalt zu wählen.

Ein Kombinationsfeld und dessen Eigenschaften

So erstellen Sie ein Kombinationsfeld:

Nach der Wahl des Kombinationsfeld-Tools ziehen Sie das Feld auf. Ist der Steuerelement-Assistent aktiviert, hilft dieser mit weiteren Schritten.

Über das Eigenschaftsfenster können nun Anpassungen vorgenommen werden:

  1. Steuerelementinhalt: Das Feld, in das der gewählte Wert gespeichert wird.

  2. Herkunftstyp: Die Werte der Liste können u.a. aus einer Tabelle/Abfrage oder einer selbsterstellten Liste (Werteliste) stammen.

  3. Datensatzherkunft: Tabelle/Abfrage, aus der die Werte stammen. In Wertelisten werden durch Semikolon (;) getrennt Werte eingetragen.

  4. Spaltenanzahl: Sollen z. B. die ersten zwei Spalten einer Tabelle angezeigt werden, so wäre hier eine 2 einzugeben.

  5. Spaltenüberschriften: Am Beginn der Liste kann auf Wunsch der Name der Spalte (= Feldname der Tabelle/Abfrage) erscheinen.

  6. Spaltenbreiten: Mehrere Spaltenbreiten werden durch ein Semikolon (;) getrennt. Spalten der Breite 0 werden nicht angezeigt, können aber als gebundene Spalten herangezogen werden (z. B. Primärschlüssel).

  7. Gebundene Spalte: Nummer der Spalte, deren Inhalt gespeichert wird (bei Anzeige von mehreren Spalten wichtig).

  8. Nur Listeneinträge: Es können nur Werte der angegebenen Liste bzw. Tabelle/Abfrage eingegeben werden.

  9. Automatisch ergänzen: Bei der Eingabe in das Kombinationsfeld wird automatisch aus der Liste vervollständigt.

Nachschlagespalte

Felder, die bei der Tabellendefinition als Nachschlagespalte festgelegt wurden, werden automatisch als Kombinations- oder Listenfeld in das Formular eingefügt und weisen die erforderlichen Einstellungen bereits auf. Auch hier kann mit Ändern zu... im Format-Menü ein anderer Typ (Textfeld, Listenfeld) ausgewählt werden.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren