MS Excel 2003 - Einführung

3.666665
(3)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 18. März 2008

Text & Zahlen eingeben - Grundlegende Arbeitsschritte

Nachträgliche Korrekturen: Zellinhalte editieren oder löschen

Auf dieser Seite wird Ihnen erklärt, was genau die ENTF-Taste bewirkt und wie Sie z.B. nur die Formate einer Zelle löschen.

Menü Bearbeiten, Untermenü Löschen

Um eine Zelle zu editieren, wird sie zunächst markiert. Durch Doppelklicken (oder F2 bzw. auch durch Klicken in die Bearbeitungszeile) kann der Inhalt bearbeitet werden. Mit den Pfeiltasten oder der Maus lässt sich die Eingabemarke platzieren. Dort können jetzt Daten eingefügt bzw. Zeichen gelöscht werden. Zeichen entfernen:

  • ENTF-Taste löscht das Zeichen rechts von der Einfügemarke,

  • RÜCK-Taste löscht das Zeichen links von der Einfügemarke.

Die Bearbeitung des Zelleninhaltes wird mit der EINGABE-Taste abgeschlossen.

Um den Inhalt eines markierten Feldes komplett zu löschen, wird die ENTF-Taste gedrückt bzw. die rechte Maustaste geklickt und der Befehl Inhalte löschen gewählt. Eine alternative Möglichkeit bietet Menü Bearbeiten, Unterpunkt Löschen: Es öffnet sich ein Untermenü mit folgenden Optionen:

Alles: löscht sowohl Formeln (=Inhalt der Bearbeitungszeile: Text, Zahlen, eigentliche Formeln), das Format der Zelle als auch deren Kommentar.

Formate: löscht nur das Format der Zelle; Text, Zahlen, Formeln, Kommentare bleiben erhalten.

Inhalte: löscht Text, Zahlen oder Formeln (entspricht der ENTF-Taste), nicht aber die Formate und Kommentare.

Kommentare: löscht nur Kommentare; alles andere bleibt erhalten.

alttext Wird versehentlich gelöscht, kann dies mit Bearbeiten-Menü, Unterpunkt Rückgängig (bzw. STRG+Z) rückgängig gemacht werden. Mit Bearbeiten-Menü, Unterpunkt Wiederholen (bzw. STRG+Y) wird der ursprüngliche Zustand erzeugt.

Zu beachten ist, dass STRG+Y die letzte Aktion wiederholt, wenn vorher nichts rückgängig gemacht wurde! Außerdem gibt es zwei verschiedene Eingabemodi: Der Einfügemodus verschiebt bei der Texteingabe bestehenden Text nach rechts; der Überschreiben-Modus überschreibt bestehenden Text. Ein Umschalten zwischen diesen beiden Modi erfolgt mit der EINFG-Taste.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren