öffentlich
Redaktion Druckversion

Nichtraucher werden!

Die Attraktivität des Rauchens

Nur allzu menschlich: Ich kann's nicht lassen

So wie wir Versager Donald Duck mehr lieben als die schlaue Mickey Maus, so gilt auch der Raucher, der nicht auf den Glimmstängel verzichten kann, als sympathisch.

Neben anderen Prominenten wirbt Franka Potente für amnesty international in einem Spot-Konzept, bei dem Stärke im Einsatz für amnesty, aber auch menschliche Schwächen dargestellt werden. Eine dieser liebenswerten (?) Schwächen von Franka Potente ist das Rauchen: "Ich kann's nicht lassen."

Ähnlich charmant stellt sich in einigen Filmen der 50-er Jahre das kleine Fräulein dar, das heimlich raucht und dann bei Rückkehr des Verlobten oder der Eltern versucht, den Rauch loszuwerden. Niedlich.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117551

Rita Ostendorp-Schrumpf ist Jahrgang 1966 und Fan von Jimi Hendrix und Celia Fremlin. Ihre große Leidenschaft ist es, Texte zu verfassen und darin die eigenen Gedanken und die Ideen anderer lebendig ...

Newsletter abonnieren