Open Office.org Writer

Den ersten Text eingeben und bearbeiten

Kopieren und Verschieben

Wie kann ich ein Wort an eine andere Stelle verschieben? Kann man einen Text auch ohne Aufruf eines Menüs kopieren oder verschieben?

Bild vergrößernKopieren und Verschieben - Die Möglichkeiten

Um Text zu kopieren oder zu verschieben, ist dieser zunächst zu markieren. In Folge können Sie dann den Befehl Kopieren bzw. Ausschneiden - beide im Bearbeiten-Menü - wählen. Anschließend ist die Zielstelle anzuklicken und mit Einfügen im Bearbeiten-Menü die Aktion abzuschließen.

Alternativ dazu können Sie aus dem Kontextmenü der Markierung (rechte Maustaste) die Befehle Kopieren bzw. Ausschneiden (Verschieben) und Einfügen oder die entsprechenden drei Symbole in der Funktionsleiste verwenden.

Ein schnelles Verfahren zum Kopieren/Verschieben stellt "Drag and Drop” (= Ziehen und Fallenlassen) mit der Maus dar. Dabei wird die markierte Textstelle oder das markierte Objekt mit der Maus angeklickt und an eine andere Stelle gezogen. Nach dem Loslassen der Maustaste wird das markierte Element an die Zielstelle verschoben. Bei gleichzeitigem Halten der STRG-Taste wird das Markierte an eine andere Stelle kopiert.

Die Tastenkombinationen für diese Arbeitsvorgänge sind beliebt, da sie auch für jene, die nicht mit dem Zehnfingersystem schreiben gelernt haben, leicht zu finden sind:

  • Ausschneiden: STRG+X

  • Kopieren: STRG+C

  • Einfügen: STRG+V

Das Kopieren und Verschieben mit dem Bearbeiten-Menü bzw. mit den Symbolen der Funktionsleiste ist auch fensterübergreifend (=dokumentübergreifend) möglich. Drag and Drop ist fensterübergreifend möglich, wenn alle betroffenen Fenster vorher am Bildschirm sichtbar gemacht werden.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren