Open Office.org Calc lernen

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Diagramme

Fein-Tuning: Diagramm-Elemente bearbeiten oder hinzufügen

Wie kann ich meinem Diagramm das gewünschte Aussehen verleihen? Wie kann ich eine Legende einfügen? Wie füge ich einen Text ein?

Fenster AutoFormat Diagramm ermöglicht Hinzufügen von Diagrammelementen.

Um ein Diagramm nachträglich mit weiteren Elementen auszustatten, wählen Sie AutoFormat... im Format-Menü. Im folgenden Dialogfenster können Sie:

  • Den Diagrammtyp und die Anzeige der Reihen in Zeilen oder Spalten ändern

  • Diagrammuntertypen auswählen und Gitternetzlinien für die einzelnen Achsen ein- bzw. ausblenden

  • Haupttitel und Legende bearbeiten und Achsentitel einfügen

Wenn Sie den Bereich der Quelldaten des Diagramms ändern möchten, markieren Sie zuerst den Bereich, den Sie hinzufügen oder entfernen möchten.

  • Um Bereiche hinzuzufügen, ziehen Sie mit gedrückter STRG-Taste den markierten Bereich der Tabelle in das Diagramm. Die zugehörigen Datenreihen werden im Diagramm erstellt.

  • Um Bereiche zu entfernen, löschen Sie den markierten Datenbereich in der Tabelle. Die zugehörigen Datenreihen werden aus dem Diagramm entfernt.

Um einem Diagramm Trendlinien hinzuzufügen wählen Sie Statistik... im Einfügen-Menü. Im folgenden Dialogfenster legen Sie fest, ob statistische Funktionen wie Mittelwert, Fehlerkategorie oder Regression angezeigt werden. Die Funktion Statistik ist nur für zweidimensionale Diagramme verfügbar.

Texte, Pfeile, Kästen etc. erzeugen

Weitere Elemente, wie Texte, Pfeile, Kästen etc. lassen sich mit der Werkzeugleiste Zeichnen erzeugen (Aufruf mit dem entsprechenden Symbol der Werkzeugleiste). Diese Möglichkeiten bestehen übrigens auch in Tabellen.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren