MS Outlook 2003 für Fortgeschrittene

Wenn der Exchange-Server weit ist - mit Outlook unterwegs

Vom Umgang mit Kopfzeilen und dem Nachladen: Remote Mail

Wie kann ich bei schlechter Verbindung (oder dann, wenn ich mich nur mit dem GSM-Handy eingewählt habe) nur jene Mail downloaden, für die ich mich auch wirklich interessiere?

Befehle für das Arbeiten mit Kopfzeilen - Menü Extras, Senden/Empfangen

Standardmäßig verfügt MS Outlook über eine AutoGeschwindigkeitserkennung. Diese bewirkt, dass Sie bei hinreichend guter Verbindungsgeschwindigkeit zwischen MS Outlook und dem Mailserver Mails stets vollständig auf Ihren Computer übertragen werden.

Bei geringerer Übertragungsgeschwindigkeit (oder z.B. dann, wenn Sie sich über z.B. ein GSM-Handy in Ihre Firma einwählen) werden daher zunächst nur die Kopfzeilen (Absender, Betreff, Dateigröße, Datum) zu Ihnen übertragen. Sie können dann entscheiden, welche Mails doch vollständig zu Ihnen übertragen werden sollen, damit Sie von diesen Mails auch die Inhalte lesen können.

So bestimmen Sie, welche Nachrichten Sie downloaden wollen:

  1. Wenn die Kopfzeilen nicht automatisch auf Ihren Computer übertragen wurden, öffnen Sie im Extras-Menü über Senden/Empfangen den Punkt Kopfzeilen dieses Ordners downloaden.

  2. Markieren Sie jene Mail, die Sie downloaden wollen und öffnen Sie im Extras-Menü über Senden/Empfangen den Punkt Nachricht(en) für den Download markieren. Für Nachrichten, die Sie löschen wollen, erteilen Sie den Befehl Löschen (selbes Untermenü).

So laden Sie die für den Download bestimmten Mails auf Ihren Computer:

  • Gehen Sie im Extras-Menü über Senden/Empfangen zu dem Punkt In diesem Ordner ausgewählte Kopfzeilen verarbeiten.

Extra abschicken

Die oben dargestellten Techniken gelten sowohl für z.B. den Posteingang wie für markierte Öffentliche Favoriten-Ordner. Sie schicken damit aber noch keine Mail ab - dafür benötigen Sie im Extras-Menü über Senden/Empfangen den Befehl Alle Senden.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren