öffentlich
öffentlich
Redaktion Druckversion

PowerPoint 2003 für Einsteiger (2)

Folien und Folienlayout

Aufzählungen (und Nummerierungen)

Nach dem Einfügen einer neuen Folie werden auf allen Folien mit Ausnahme der Titelfolie Aufzählungen verwendet. Diese sind an den vorangestellten Aufzählungszeichen zu erkennen.

Ebenen der Aufzählung

Klick in die erste Zeile erlaubt, Text in der ersten Aufzählungsebene einzugeben. Nach <return> gelangen Sie in die folgende neue Zeile mit der vorangegangenen Aufzählungsebene. Sie könnten wieder einen weiteren Text eintippen.

Soll eine niedere Aufzählungsebene verwendet werden, drücken Sie die <Tab>-Taste. Das ist insgesamt bis zu einer Tiefe von 5 möglich. Zur nächst höheren Aufzählungsebene kommen Sie mittels <Umschalt> bzw. <Shift> und <Tab>-Taste.

Die Aufzählungsebenen lassen sich nur verändern, wenn der Cursor am Anfang der Aufzählungszeile steht!

Der Cursor muss am Anfang einer Zeile stehen.

Aufzählungen im ausgewählten Textfeld lassen sich über das Symbol Aufzählungszeichen der Symbolleiste Format ein- und ausschalten.

Symbol Aufzählungszeichen

Aufgabe:

Geben Sie in Berlin1.ppt am Ende der Präsentation diese neue Folie ein:

Folie mit Aufzählung

Schließen Sie die Präsentation und speichern Sie diese unter Berlin2.ppt.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren