Preis-Leistungs-Verhältnisse von Investitionen berechnen: Kosten, Gewinn und Rentabilität genau kalkulieren

Mit etwas Rechnen sorgen Sie dafür, dass Ihre Entscheidung sich auch rechnet!

Wer erfolgreich investieren will, muss meist tief in die Tasche greifen. Die Anschaffung neuer Wirtschaftsgüter bindet hohe Kapitalbeträge. Noch dazu muss man sich meist zwischen einer Vielzahl von Angeboten entscheiden.

Viele Selbstständige und Unternehmer treffen solche Entscheidungen immer noch mit Hilfe einer Mischung aus Kaufpreisvergleich und Bauchgefühl. Doch ob sich eine Investition lohnt, lässt sich nicht auf den ersten Blick erkennen.

Dieser Beitrag hilft Ihnen dabei, Ihre Investitionsvorhaben im Vorfeld zu analysieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit Hilfe von Kostenvergleichsrechnung, Gewinnvergleichsrechnung und Rentabilitätsrechnung mehr Transparenz bei der Entscheidung über Investitionen verschaffen.

Auch dynamische Rechenmethoden, mit denen zeitliche Entwicklungen wie Preissteigerungen und Zinseszinseffekte einbezogen werden, können Sie mit diesem Ratgeber und einer Exceltabelle leicht bewältigen. Und noch einfacher wird es mit den Musterlösungen.

Sie werden sehen: Geld fängt erst dann richtig an zu arbeiten, nachdem es ausgegeben wurde. Viel Spaß also beim Investieren!

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Newsletter abonnieren