Bei Facebook, Twitter & Co. Kunden finden: Strategieplan für Ihr Social Media Marketing

Ganz praktisch: Marketing, Neukundenakquise und Kundenbindung im Social Web

5
(3)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 21. Mai 2012 (aktualisiert)

Facebook, Twitter, Google +, Xing ... die großen Plattformen des "Social Web" sind die Besuchermagnete im Web. Wo so viele Nutzer sind, da sind auch viele potenzielle Kunden. Kein Wunder, dass Begriffe wie "Social Media Marketing" bzw. "Facebook Marketing" in aller Munde sind.

Aber: Wie steigt man ein in das Social Media Marketing - so ganz praktisch?

Dieser Leitfaden hilft Ihnen, ebenfalls vom Potenzial von Facebook & Co. zu profitieren. Wir erklären, wie Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten vorbereiten, Ihre Zielgruppe definieren, die passenden Plattformen auswählen und dann ganz praktisch mit einer eigenen Facebook-Seite, einem Twitter-Account etc. loslegen, um erfolgreich neue Kunden anzusprechen.

Dabei wenden wir uns besonders an kleinere Unternehmen, freiberufliche Dienstleister, Shop-Betreiber und alle anderen Selbstständigen, die das Potenzial des Social Web für sich nutzen wollen. Social-Media-Marketing ist auch und gerade für kleinere Unternehmen und "Einzelkämpfer" mit begrenztem Marketing-Budget ideal geeignet.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet das Beispiel einer Unternehmens-Seite bei Facebook. Wir haben aber auch Twitter, Youtube und andere Dienste im Fokus und auch die Einbindung des eigenen Weblogs ist ein wichtiges Thema. Schließlich gilt gerade für das Social Web: Vernetzung ist alles. Das stimmt auch für Ihr Social Marketing!

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Also, als alter

Also, als alter Facebook-Nuzter der ersten Stunde und weil ich auch sehr viel zeit damit verbringe will ich mal sagen, dass eines klar ist. Ich finde die Chronik dämlich!!

Chronik hat auch Vorteile

Ja, da scheiden sich die Geister... Für Unternehmer-Seiten bietet die neue Chronik aber auch Vorteile: Großes Titelbild, hervorheben von Posts, eine verbesserte Statistikübersicht - nur um ein paar Neuerungen zu nennen. Ich denke, Menschen sind Gewohnheitstiere und somit fällt es nicht jedem leicht "umzuschalten"... ;-))

LG Susanne Angeli

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über die Autorin:

bild117228

Susanne Angeli ist seit 1998 mit dem Internet vertraut und erlebte den Start des eCommerce in Deutschland hautnah mit. Seit mehreren Jahren betreut sie ihren eigenen Online-Shop. Neueste Standbeine s ...

Newsletter abonnieren