Schnell, sicher und systematisch die richtigen Entscheidungen treffen

Auch wenn "harte Fakten" fehlen, lassen sich tragfähige Entscheidungen fällen

4.5
(2)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 22. Oktober 2012 (aktualisiert)

Entscheidungen zu treffen, gehört für Unternehmer zum täglichen Geschäft. Ob das die Auswahl neuer Projekte betrifft, Personalentscheidungen, Kooperationen, die richtige Wahl bei Lieferanten oder zukunftsweisende Investitionen - häufig sind es klare Fakten, anhand derer eine Entscheidung schnell getroffen werden kann.

Doch oft ist die Situation weit weniger klar als gewünscht; in vielen Fällen gibt es Risiken und Ermessensfragen - und auch "der Bauch" meldet sich zu Wort. Doch Nicht-Entscheiden-können, langes Zögern oder gar Fehlentscheidungen wirken sich in jedem Fall nachteilig aus. Um diese Risiken zu vermindern und sich abzusichern, ist der Einsatz der Nutzwertanalyse empfehlenswert. Systematisch und objektiv hilft sie Ihnen, individuelle Kosten-Nutzen-Analysen zu erstellen.

Die Nutzwertanalyse hat sich in verschiedenen Branchen und Unternehmensgrößen bewährt - und eignet sich daher auch ganz hervorragend für "den Hausgebrauch" Selbstständiger und Kleinunternehmer.

Anhand eines ausführlichen Beispiels erklären wir Schritt für Schritt, wie Sie zu Ihrer persönlichen Nutzwertanalyse gelangen.

Vorlage für Ihre Nutzwertanalyse

Für die Anwendung der Nutzwertanalyse steht Mitgliedern von akademie.de eine Excel-Vorlage zur Verfügung: Download Nutzwertanalyse (.xls, 42 kB).

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Über die Autorin:

bild140062

Cornelia Niklas lebt in Regensburg und arbeitet seit einigen Jahren als Autorin. Themen: Management und Führung, Projektmanagement, Projektcontrolling und Risk Management. Sie ist Co-Autorin im "Proj ...

Newsletter abonnieren