Telefon-Hotlines für Unternehmer-Fragen

Die wichtigsten Telefon-Auskunft-Nummern und Experten-Hotlines für Unternehmer und Gründer: Schnell anrufen statt ewig "googeln"

Von: Robert Chromow
Stand: 9. September 2010 (aktualisiert)
5
(3)
Kommentar schreiben

Newsletter abonnieren

Mit Telefonauskünften von Experten und Praktikern kommen Sie oft sehr viel schneller an die entscheidenden Informationen als über langwieriges Suchen nach der Info-Stecknadel im Heuhaufen Internet. Deshalb sind die einschlägigen Telefon-Hotlines von Behörden und Institutionen ein echter Tipp - denn dort gibt es vielfach Expertenwissen - schnell und günstig oder ganz kostenlos. Wir haben die wichtigsten Experten-Hotlines zu Unternehmer- und Gründerfragen für Sie zusammengetragen: "Ruf doch mal an: Fragen kostet (fast) nichts!"

Gecoachter Online-Workshop: Professionelle Recherche im Internet

Internet-Recherche ist eine kleine Kunst - die Sie in diesem Workshop lernen! Klaus Patzwaldt zeigt Ihnen, mit welchen Profi-Suchstrategien und -tools Sie schnell und ohne Umwege an die richtigen Informationen kommen.

Der gecoachte Online-Workshop wird geleitet von Klaus Patzwaldt. Nächster Online-Workshop-Start: 30.10.2014.

Recherche-Tipp: Telefon statt Google & Co.

Zum Glück gibt es das Internet - und damit praktisch unbegrenzt viele Informationen, die per Mausklick zur Verfügung stehen. Für Alltags- und Orientierungswissen ist das weltweite Computernetz ausgesprochen schnell und hilfreich.

Wer jedoch nach verlässlichen Antworten auf Einzelfragen zu leicht verderblicher "Wissensware" sucht, verliert bei Internet-Recherchen oft viel Zeit. Besser als noch so geschickte Suchaufträge an Google & Co. ist da häufig die direkte Frage an einen Experten. Zwar sind auch davon viele per Internet erreichbar, zum Beispiel über soziale Netzwerke oder E-Mail. Nachteil solch "asynchroner" Kommunikationswege: Zwischen Fragestellung und Antwort können Stunden und manchmal Tage vergehen.

Auskunft vom Amt ...

Das ist bei telefonischen Befragungen von Experten und Praktikern anders. Manche von ihnen lassen sich ihr Spezial-Know-how noch nicht einmal teuer bezahlen: Erfreulicherweise haben viele Ministerien, Behörden, Institutionen und Verbände in den letzten Jahren Unternehmer- oder Bürgertelefone und ähnliche Hotlines eingerichtet.

Bitte beachten Sie: Alle aufgeführten Beratungs- und Informationsangebote sind grundsätzlich kostenlos - allerdings müssen Sie in vielen Fällen die Telefongebühren tragen. Zum Glück sind mittlerweile viele Hotline-Betreiber dazu übergegangen, statt der früher üblichen 0180*-Sonderrufnummern normale Festnetzanschlüsse anzugegeben. In allen anderen Fällen haben wir nach Möglichkeit dazugeschrieben, die hoch die Verbindungskosten im Einzelfall sind.

Die Telefon-Berater solcher Hotlines sind nach unserer Erfahrung fachlich oft ausgesprochen kompetent. Und selbst wenn sie nicht in immer eine ausführliche Einzelfallberatung mit Auskunftsgarantie bieten, können sie doch zumindest auf geeignete Ansprechpartner oder Informationsquellen verweisen.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Einfach toll! DANKE!
M. Roters