Die 15 wichtigsten VBA-Funktionen für Zahlen und Datum

3.07143
(14)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 25. Mai 2011

Zahlen und Datum

Die DateDiff()-Funktion

Wenn Sie kompliziertere Berechnungen wie die Differenz zwischen zwei Datumswerten durchführen wollen, hilft Ihnen die DateDiff()-Funktion.

Das Gegenstück zur DateAdd()-Funktion ist die DateDiff()-Funktion. Sie können damit die Differenz zwischen zwei Tagesangaben ermitteln, wobei auch hier das erste Argument das gewünschte Intervall angibt:

Sub AbstandInMonaten()
    MsgBox "Monate von Ostern bis Weihnachten: " & _
        DateDiff("m", #3/23/2011#, m_cdatDatum)
End Sub

Aus Platzgründen enthält der obige Code einen Pseudo-Umbruch aus Leerzeichen, Unterstrich und Return. Dieser ist zwar für den Editor, nicht aber für den Compiler sichtbar, so dass sich der Code besser lesen lässt.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren