öffentlich
Redaktion Druckversion

VBA lernen - Excel 2007/2010 (3)

Thema und Ziel

Beim Schreiben eines Programms treten erfahrungsgemäß gerade am Anfang zahlreiche Fehler auf. Dieser Kursteil zeigt Ihnen, wie Sie diese Fehler finden und effizient korrigieren.

Es können in VBA mehrere Arten von Fehlern auftreten:

  • Schreibfehler (sog. Syntaxfehler), die nach Start des Programms sofort angezeigt werden und sich leicht korrigieren lassen.

  • Laufzeitfehler, die auftreten, wenn der VBA-Interpreter, der Ihr Programm ablaufen lässt, eine Anweisung nicht ausführen kann. Das kann z. B. ein nichtdurchführbarer Zugriff auf eine Datei sein, weil sie nicht am vermuteten Ort abgelegt worden ist. Fehlermeldungen zeigen die Ursache an.

  • Bleiben noch die logischen Fehler. Die sind sehr tückisch! Denn für die sind Sie selbst verantwortlich, die haben Sie sich selbst organisiert, weil Sie z. B. Ihr Programm nicht richtig logisch durchdacht haben.

Während des Korrekturvorgangs können Sie den Programmablauf schrittweise verfolgen. Sie haben auf diese Weise die Veränderungen der Variableninhalte immer im Auge. Gesetzte Haltepunkte mit und ohne Bedingungen bestimmen den Testlauf. Der VBA-Interpreter lässt sich auf der Oberfläche des VBA-Editors für Testzwecke nach den Vorstellungen des Programmierers zur Fehlersuche steuern und überwachen. Im Folgenden lernen Sie:

  • das schrittweise Abarbeiten Ihrer Prozeduren;

  • Haltepunkte mit und ohne Unterbrechungsbedingungen zu setzten;

  • Inhalte der Variablen anzuzeigen;

  • Veränderungen der Variableninhalte beim Lauf des Programms zu protokollieren und

  • Anweisungen einmalig und sofort im Kontext ihres Programms einzugeben und aufzurufen.

Dieser Kursteil soll Sie in die Lage versetzen, Ihre Programme selbst zu testen und logische Fehler zu korrigieren.

Vorausgesetzt wird, dass Sie den zweiten Teil des Kurses "VBA lernen - Excel 2007/2010 (2): Variablen, Konstanten und Steuerelemente" durchgearbeitet haben.

Übungsdateien

Für diesen dritten Teils benötigen Sie die Übungsdatei Testbeispiele.xlsm (Excel-2007-Arbeitsmappe mit aktivierten Makros, 22 KB), die Sie vor Beginn des Kurses herunterladen und auf Ihrer Festplatte abspeichern sollten.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren