Routine-Kram in Microsoft Office automatisieren

So programmieren Sie mühelos ein Makro für Excel, Word & Co.

5
(1)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 3. April 2012 (aktualisiert)

Sie machen immer wieder die gleichen Handgriffe in Word, Excel, Access, PowerPoint und Co.? Dann sollten Sie überlegen, diese Handgriffe mittels sogenannter Makros zu automatisieren.

Ein Makro ist ein Mini-Programm, also ein Stück Code, der als eine durchgängige Aktion abläuft. Klingt kompliziert, ist es aber gar nicht. Office-Experte Lorenz Hölscher gibt eine kleine Einführung in die Welt der Office-Programmierung.

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren