öffentlich
Redaktion Druckversion

VBA für Einsteiger - MS Word 2003 (1)

Zusammenfassung

Sie sehen: Die Arbeit mit Word-Dokumenten lässt sich mittels des Einsatzes von VBA erheblich vereinfachen - ohne Aufwand und in Eigenregie.

Ein Makro wird immer als eine Prozedur aufgezeichnet. Deshalb habe ich diese beiden Begriffe nicht getrennt unterschieden. In Zukunft werde ich vom "Herstellen von Prozeduren" sprechen.

Verfahren Sie beim Aufzeichnen Ihrer zukünftigen Prozeduren immer sehr gewissenhaft, damit Ihnen dieses wunderbare Arbeitsmittel wirklich immer hilfreich zur Seite steht!

Beachten Sie bitte, an welcher Stelle Sie die Prozeduren abspeichern. Sinnvoll ist das Abspeichern in einer Dokumentvorlage, dann können Sie diese Prozeduren immer für die Dokumente benutzen, die auf genau dieser Dokumentvorlage basieren.

Soll also eine Prozedur immer anwendbar sein, dann erstellen Sie sie bitte für "die Mutter aller Word-Dokumente": Normal.dot.

Prozedur der Dokumentvorlage Normal.dot

Im VBA Editor können Sie über die linke Ordnerdarstellung unter Normal/Module/NewMacros die Prozeduren der Normal.dot sehen.

Hat eine Prozedur nur Sinn für ein bestimmtes Dokument, dann wird sie nur für dieses Dokument erstellt.

Wenn Sie beim Schließen von Word gefragt werden, ob die Änderungen in der Dokumentvorlage, z.B. Normal.dot, gespeichert werden sollen, beantworten Sie diese Frage immer dann mit Ja, wenn die gemachten Aufzeichnungen wirklich funktionieren und Sie diese bestimmt in Zukunft für Ihre Arbeit benötigen. Bei Nein werden diese Änderungen verworfen.

Anfrage, ob Änderungen in der Dokumentvorlage gespeichert werden sollen

Vergessen Sie nicht die Voraussetzung: "Extras" - "Makro" - "Sicherheit" - "Mittel"

Einstellung der Sicherheitsstufe

Es kann auch passieren, dass jede korrekt angelegte Datei mit Makros nach dem Schließen und Speichern obiges Dialogfenster nicht anzeigt. Das ist zwar selten, aber in diesem Fall hilft nur Schließen aller Microsoft-Programme.

In Windows rufen Sie auf: Systemsteuerung - dann Klick auf das Symbol für Software

Reparieren von Programmen

Auf der Liste der zurzeit installierten Programme wählen Sie Ihr MS Office aus und klicken auf "Ändern", um dieses zu reparieren. Der Vorgang kann einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ausblick

In den weiteren Folgen dieses Selbstlern-Kurses zeigen wir Ihnen weitere Möglichkeiten zur Automatisierung in der Arbeit mit Microsoft Word. Das umfasst etwa die sinnvolle Behandlung des Codes, das Testen des logisch richtigen Ablaufs der Prozeduren, die Gestaltung von eigenen Dialogen, das bequeme Einfügen von Textbausteinen auf Mausklick, die Auswahl und das Einfügen von Adressen aus einer Exceltabelle in ein Dokument, die schnellere Auswahl von Dokumentenvorlagen für neue Dokumente ... usw.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren