VBA für Einsteiger - MS Word 2003 (6)

Daten in Dokumenten automatisch übernehmen

Sie möchten Microsoft Word professionell nutzen, Funktionen vereinfachen und Abläufe automatisieren? Mit unserem Selbstlern-Kurs VBA für MS Word zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie in Eigenregie kleinere und/oder umfangreichere Applikationen programmieren. Diese vereinfachen das Hantieren mit Word erheblich - und reduzieren viele Vorgänge auf einen Klick.

In Teil 6 erklären wir Ihnen, wie Sie mittels Applikationen Daten in Dokumente und Vorlagen an die richtige Position eintragen. Damit lassen sich bspw. vorbereitete Briefe mit einzelnen Kundendaten variiert erstellen. Die Daten können dabei sowohl über Dialoge eingefordert und vom Nutzer eingetragen, als auch über externe Datenquellen, etwa Excellisten, automatisch übernommen werden. Textmarken ermöglichen zudem, diese Daten für das Dokument automatisch an die richtige Stelle einzufügen.

Ziel ist es, dass Sie das sichere Positionieren variabler Daten in vorbereitete Dokumente derart automatisieren, dass deren Auswahl auf einige Maus-Klicks reduziert werden kann.

Aufgabe:

Bitte beachten Sie, dass einige Übungsdateien zum Download bereitstehen, die zusätzlich zum PDF downzuloaden sind: Beispieldateien.zip und Briefdaten.zip.

Eine Übersicht über alle Folgen der Serie VBA für Einsteiger finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren