VBA: Teile und herrsche - spezielle Division

Die verschiedenen Möglichkeiten der Division in VBA

Ersten Kommentar schreiben
Stand: 4. Mai 2011

Es gibt in VBA verschiedene Möglichkeiten der Division, weiß unser VBA-Spezialist Lorenz Hölscher. Je nach Anwendungszweck können Sie sich damit mühsame Programmierung ersparen.

VBA kennt mehr als den rechtsgeneigten Schrägstrich zur Division. Sicherlich ist er sinnvoll, wenn Sie das genaue Ergebnis brauchen, nachdem Sie zwei Zahlen geteilt haben.

Wenn Sie es aber gar nicht so genau wissen wollen, sind der mod-Operator und der linksgeneigte Schrägstrich viel cleverer und können Ihnen viel Mühe ersparen.

Teilen ist nicht gleich teilen

In lange laufenden Schleifen sollten Sie in der Statusleiste netterweise Meldungen über deren Fortschritt anzeigen, so dass der Benutzer sieht, dass der Rechner noch "lebt". Aber eine Aktualisierung dieser Anzeige für jeden einzelnen Schritt führt meistens dazu, dass sie zu schnell wechselt, um noch lesbar zu sein.

Also müssen Sie dafür sorgen, dass nicht jeder Schritt zu einer Aktualisierung führt. Natürlich können Sie eine zweite Zähler-Variable erfinden, so dass nur bei jedem einhundertsten Schritt etwas angezeigt wird, und diesen Zähler dann jeweils wieder zurückstellen.

Eine zweite Variable ist aber gar nicht nötig, denn der eher selten benutzte mod-Operator liefert genau die Information, die Sie brauchen.

Als Mitglied können Sie diesen Beitrag weiterlesen!

Werden Sie Mitglied und testen Sie akademie.de 14 Tage lang kostenlos!

In den ersten 14 Tagen haben Sie Zugriff auf alle Inhalte auf akademie.de, außer Downloads. Sie können in dieser Zeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Eine E-Mail an service@akademie.de genügt. Nur wenn Sie Mitglied bleiben, wird der Mitgliedsbeitrag nach Ende der 14tägigen Stornofrist abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Jetzt Mitglied werden und akademie.de 14 Tage kostenlos testen
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:
14 Tage Stornorecht:
Ich kann meine Mitgliedschaft in den ersten 14 Tagen jederzeit formlos stornieren, z.B. per E-Mail an service@akademie.de.

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren