Verkaufsgespräche professionell gestalten

Ein Leitfaden für Kundenbesuche: von der Vorbereitung und Terminvereinbarung über das Verkaufsgespräch bis zur Nachbereitung. Mit Checklisten.

4.666665
(3)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 20. Februar 2011

Produkte und Dienstleistungen werden nicht nur ständig verbessert, sondern Mitbewerber gleichen sich immer mehr einander an. Daher ist es verständlich, dass Kunden und Interessenten anspruchsvoller werden und differenzierter prüfen, warum sie sich beim Einkauf von Produkten und Dienstleistungen gerade für ein bestimmtes Unternehmen entscheiden sollen. Qualifizierte und professionell gestaltete Verkaufsgespräche, in deren Mittelpunkt eine individuelle Kundenansprache steht, spielen somit eine immer größere Rolle.

Zugleich wachsen die Anforderungen an den Verkäufer. Nur Verkaufsgespräche führen und Ware an den Mann war gestern. Heute sind Verkäufer zunehmend als Dienstleister, Problemlöser und Berater in einem gefragt. Sie stehen dafür ein, dass Kundenwünsche und -bedürfnisse schneller und effektiver erfüllt werden.

Der vorliegende Ratgeber gibt einen Überblick über die verschiedenen Aspekte des Verkaufsgesprächs. Mit ihm haben Sie einen Leitfaden zur Hand, der Sie in allen Phasen des Kundenbesuchs professionell unterstützt - von der Vorbereitung und der telefonischen Terminvereinbarung über das eigentliche Verkaufsgespräch bis hin zur Nachbereitung. Dabei geben wir Ihnen zahlreiche Praxisbeispiele, Tipps sowie Checklisten zur Hand.

Inhaltsverzeichnis

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren