öffentlich
Redaktion Druckversion

Was Sie als "Autor" bei WordPress alles tun können

4.2
(5)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 18. Januar 2010

Artikel erstellen

Einen neuen Artikel erstellen

Menüpunkte: Varianten möglich

Einzelne Menüpunkte können in der Benennung abweichen, da es unterschiedliche Sprachdateien gibt.

Einen Artikel in WordPress verfassen

Um einen Artikel in WordPress zu verfassen, müssen Sie sich auf die Unterseite "Artikel » Erstellen" (links in der Navigation) bzw. "Neuer Artikel" (Dropdown-Menü im Kopfbereich) begeben.

Bild vergrößernEinen neuen Artikel erstellen

Auf beiden Wegen gelangen Sie in den Unterbereich "Neuer Artikel". Hier liegt an zentraler Stelle der Editor. Hier werden die Artikel verfasst und formatiert.

Über die Karteireiter am oberen rechten Rand des Editors können Sie bestimmen, ob Sie mit dem WYSIWYG-Editor oder dem HTML-Editor (Code) arbeiten möchten.

(Die Abkürzung "WYSIWYG" steht für "What You See Is What You Get" und bedeutet, dass Sie im Editor den Artikel genau so sehen, wie er auch später nach der Veröffentlichung aussieht. Man spricht daher auch vom "Visuellen Editor".)

Bild vergrößernEinen Artikel im Editor bearbeiten

Zum Erstellen eines neuen Artikels füllen Sie das Überschriftenfeld aus und fügen Ihren Text in die Textbox darunter ein.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren