Wordpress für Profis

4.77778
(9)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 8. September 2010

Einen Artikel mit WordPress veröffentlichen

Mit QuickEdit einen Artikel bearbeiten

Nahezu alle Einstellungen, die einen Artikel betreffen, können Sie im Nachhinein auch ändern, ohne den eigentlichen Artikel erneut zu öffnen. Begeben Sie sich dazu zum Menüpunkt: "Artikel/Artikel". Wenn Sie nun mit der Maus über einen Artikel fahren, erscheinen die folgenden Links:

  • Bearbeiten: Hiermit gelangen Sie zum eigentlichen Artikel und können Änderungen inhaltlicher Art vornehmen.

  • QuickEdit: Ermöglicht das schnelle Bearbeiten von Artikeln (nicht inhaltlich).

  • Papierkorb: Hiermit wird der Artikel in den Papierkorb verschoben.

  • Vorschau: Der Blogartikel wird Ihnen im Frontend angezeigt.

Die Option QuickEdit ist hierbei besonders interessant. Klicken Sie diesen Link an, so öffnet sich ein Bearbeitungsfenster, das es Ihnen erlaubt, kleine Änderungen am Artikel schnell und unkompliziert vorzunehmen.

Bild vergrößernQuickEdit

So haben Sie die Möglichkeit, den Titel, die Titelform, das Datum der Veröffentlichung, den Autor, den Passwortschutz bzw. das Passwort, die Kategorie, die Schlagwörter, die Diskussionsoptionen und den Status zu ändern, ohne dass der eigentliche Artikel geöffnet werden muss.

Vergessen Sie im Anschluss an Ihre Änderungen allerdings nicht, den Button "Aktualisieren" anzuklicken, damit diese auch gespeichert werden.

Aufgabe:

Ändern Sie über das QuickEdit-Menü bei einem Ihrer Artikel die Angaben so, dass er erst am nächsten Tag veröffentlicht wird.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren