"Ich google mir massenhaft Links"

Foren, Verzeichnisse, Anmeldeseiten

∅ 4.3 / 8 Bewertungen

Foren, Verzeichnisse, Anmeldeseiten

Gibt es Foren oder Blogs für meine Suchbegriffe?

Eine einfache Möglichkeit, an Links zu kommen, ist es, sich in Online-Foren aktiv zu beteiligen oder in Blogs Kommentare zu schreiben (ernsthafte Kommentare, keinen Spam!). Aber wie finde ich genau die Foren, die mit meinem Thema verwandt sind?

  • [madagaskar * forum] (damit sollten sich die meisten Foren zum Thema finden lassen)

  • [madagaskar * foren] (an alternative Schreibweisen denken, manchmal bringt das was)

  • [blog madagaskar] (auf einem Blog kann man kommentieren, viele erlauben dabei Links. Auch wenn diese manchmal von den Suchmaschinen abgewertet werden, so bringen sie vielleicht doch noch Besucher)

  • [intitle:"madagaskar blog"] (siehe da, zu diesem Thema gibt es noch gar nicht so viele Blogs, vielleicht sollte ich schleunigst eines starten?)

  • ["kommentar hinzufügen" madagaskar]

Webverzeichnisse

Webverzeichnisse sind die Klassiker für themenrelevante Links. Wenn es bereits passende Themenverzeichnisse gibt, dann sollte Ihre Seite auch da drin sein. Ein "No-Brainer", wie unsere amerikanischen Kollegen sagen würden.

  • [verzeichnis * madagaskar]

  • [madagaskar * verzeichnis]
    (diese beiden bringen zwar nicht immer unterschiedliche Ergebnisse - manchmal aber schon)

  • [beste links madagaskar]

  • [beste info madagaskar]

  • [empfehle * madagaskar]

  • [empfohlen * madagaskar]

  • [empfehlung * madagaskar]

  • [lieblingsseiten madagaskar]

  • [...]

Seiten mit direkten Anmeldelinks

An einfachsten bekommen wir Links von einer Seite, die genau dafür ein Formular hat. Überlegen Sie sich, wie so ein Formular aussehen könnte und suchen Sie speziell nach den Bezeichnungen der Formularfelder: "anmelden", "eintragen", "vorschlagen", "hinzufügen", usw. Zusammen mit unseren Begriffen sieht das dann so aus:

  • [madagaskar "seite vorschlagen"]

  • [madagaskar "link anmelden"]

  • [madagaskar linktausch] (ein paar Links zu tauschen, schadet nicht, nur nicht übertreiben)

  • [madagaskar "website hinzufügen"]

  • [...]

Gefordert: Fleiß und Kreativität

In diesem Beispiel haben wir es bei einigen wenige Kombinationen von Suchbegriffen belassen. Eine echte Linkkampagne beinhaltet aber Anfragen für alle erdenklichen Varianten Ihrer Suchbegriffe.

Gute Suchmaschinenoptimierer erkennen Sie daran, dass sie sich viel einfallen lassen. Die Kunst besteht darin, aus wenigen Hauptbegriffen Hunderte von Variationen zu erstellen. Diese Varianten dienen dann als Basis für Ihre erste Linkkampagne.

Sie sollten sich außerdem nicht nur auf Google beschränken, wie wir in diesem Beispiel. Auch wenn in Deutschland Google die unbestrittene Nummer 1 ist, heißt das nicht, dass die anderen Suchmaschinen keine guten Ergebnisse liefern. Vielleicht finden Sie dort den entscheidenden Link.

Vergessen Sie nicht, die Anzahl der angezeigten Ergebnisse zu maximieren. Bei den meisten Suchmaschinen können Sie sich 100 Resultate gleichzeitig anzeigen lassen.

Fazit

Merken Sie, wo es lang geht? Ihre Fantasie ist gefragt! Wenn Sie Suchmaschinenoptimierung betreiben möchten, dann müssen Sie auch lernen, mit den Suchmaschinen besser umzugehen - denn die bieten tolle Möglicheiten, um genau das zu finden, was Sie brauchen - die optimalen Seiten für Links zu Ihnen.

Dazu müssen Sie sich aber von der einfachen Suchbox verabschieden. Die Möglichkeiten der erweiterten Suche, kombiniert mit viel Fantasie und einer gehörigen Portition Fleiß bringen Ihnen innerhalb kurzer Zeit jede Menge Quellen für Links.

Jetzt müssen Sie nur noch die Fundstellen aufsuchen und sich dort eintragen oder mit den Webmastern Kontakt aufnehmen. Wie das geht, das bespreche ich ein anderes Mal. Viel Erfolg mit Ihrer Linkkampagne!