Drop-Down-Menüs in Access-Formularen erstellen

Es funktioniert doch!

Stand: 2. Mai 2011

Pop-Ups erstellen und aufrufen

Im Beitrag "Echte und unechte Schaltflächen" wurde ausführlich gezeigt, wie Sie in Microsoft Office-Programmen ein Pop-Up-Menü mit einer Schaltfläche auslösen können (das nennt sich dann Drop-Down-Menü). Das hatte einen kleinen Haken: es funktioniert anscheinend nicht in Access. Irrtum - es geht doch!

Pop-Up-Menü erstellen

Da es nur um ein Funktions-Demo geht, braucht die Test-Datenbank keine Daten. Erstellen Sie ein leeres Formular mit einer Schaltfläche namens btnPopUp darauf, deren Beschriftung der Buchstabe 4 in der Schrift Marlett ist (das erzeugt ein rechtsgerichtetes Dreieck):

Der Formular-Entwurf mit der Schaltfläche

Der Text daneben dient nur der Erläuterung, normalerweise befindet sich die Schaltfläche sicherlich neben Daten.

Als nächstes benötigen Sie ein Pop-Up-Menü, welches angezeigt werden kann. Das können Sie manuell erstellen, diese Arbeit fällt nur einmalig an. Öffnen Sie zuerst den passenden Dialog mit Extras/Anpassen und klicken auf Neu:

Bild vergrößernEine neue Symbolleiste wird erstellt

Geben Sie als Namen für die neue Symbolleiste meinPopUp ein. Anfangs handelt es sich noch um eine "normale" Symbolleiste, deren Typ wird erst später auf Popup geändert.

Die neue Symbolleiste erscheint am Ende der Liste und Sie können sie nun durch Auswahl des Kontrollkästchens anzeigen lassen:

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren