E-Mail-Chaos ade

3.875
(8)
Beitrag bewerten
Stand: 7. Januar 2010

Automatische Regeln für die E-Mail-Ablage

Automatisch verschobene Mails im Blick behalten

Da automatisch verschobene E-Mails nicht mehr im Posteingang auftauchen, besteht natürlich die Gefahr, dass sie vergessen werden. Zwei Funktionen stellen sicher, dass das nicht passiert. Erstens werden Ihnen sowohl in Outlook als auch im Thunderbird alle Ordner mit ungelesenen Nachrichten fett dargestellt. So haben Sie immer im Blick, in welchem Ordner noch etwas Ungelesenes herumliegt:

Ordner mit ungelesenen E-Mails erscheinen fett markiert (hier in Thunderbird)

Outlook markiert leider nur die direkten Ablageordner mit ungelesenen Nachrichten fett, nicht aber die übergeordneten. Bei zugeklappter Ordnerliste erkennen Sie somit nicht, ob dort in einem Unterordner noch ungelesene E-Mails auf Sie warten.

Zweitens haben beide Programme einen zentralen, vordefinierten Suchordner "Ungelesene Nachrichten". Darin sehen Sie ordnerübergreifend alle noch nicht gelesenen oder als ungelesen markierten Mails an einer Stelle. Eine sehr nützliche Funktion, die das Handling der automatisch verschobenen E-Mails erst richtig komfortabel macht.

Bild vergrößernDie gruppierte Darstellung der noch ungelesenen E-Mails in Outlook

So schaffen Sie es, Ihren Posteingangsordner zu entlasten, ohne dabei noch zu bearbeitende E-Mails zu übersehen.

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117288

Alexander Greisle ist Trainer, Dozent und Berater. Seine Themenschwerpunkte sind die neue Arbeitswelt, Arbeits- und Lernmethoden und die Information Worker Performance. Zu seinen Kunden gehören namha ...

Newsletter abonnieren