öffentlich
Redaktion Druckversion

VBA für Einsteiger - MS Excel 2003 (1)

5
(2)
Beitrag bewerten
Stand: 21. August 2007

Die Methode eines Objekts mit einem Makro aufzeichnen

Den Code des aufgezeichneten Makros(Prozedur) ansehen

Der aufgezeichnete VBA-Code des Makros gehört jetzt zur Mappe. Die Makros werden in einem Modul als eine Prozedur aufgezeichnet. Dieser Prozedur wurde der vergebenen Namen des Makros zugewiesen.

Über "Extras" - "Makro" - "Makros..." werden alle in der Mappe angelegten Prozeduren dieser Dialog angezeigt.

Die betreffende Prozedur in der Liste Makroname anklicken, "Bearbeiten" zeigt den aufgezeichneten VBA-Code im Visual Basic-Editor (oder auch Microsoft Visual Basic Fenster).

Sub aktualisieren()

'

' aktualisieren Makro

' Makro am 06.03.2006 von Rübezahl aufgezeichnet

'

' Tastenkombination: Strg+Umschalt+A

Sheets("Tabelle1").Select

Range("A3").Select

Selection.QueryTable.Refresh _ BackgroundQuery:=False

End Sub

Prozeduren beginnen mit Sub prozedurname und enden mit End Sub.

Zwischen diesen Anweisungen steht der Programmcode.

Anweisungen mit ' am Zeilenanfang sind Kommentare, die der Programmierer selbst beliebig oft eingeben kann. Damit dokumentiert er sich das Programm. Das ist für spätere Korrekturen sehr hilfreich.

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren