öffentlich
Redaktion Druckversion

Übungen zu statistischen und finanzmathematischen Funktionen

Beitrag bewerten
Stand: 18. März 2008

Finanzmathematische Funktionen

Im zweiten Teil unseres Excel Kurses befassen wir uns speziell mit finanzmathematischen Funktionen - beispielsweise mit dem Erstellen und Vergleichen von Finanzströmen. Außerdem erfahren Sie, wie man mit MS Excel Abschreibungen, Vorteile von Investitionen, Zinszahlungen etc. errechnet und einen Tilgungsplan entwirft. Dieser Teil von "MS Excel - Statistik-Übungen" hilft Ihnen besonders beim Erleichtern Ihrer Buchhaltung und Finanzplanung.

Ihr Lernziel besteht speziell im Umgang mit grundlegenden finanzmathematischen Funktionen von MS Excel.

Voraussetzungen hierfür sind vor allem grundsätzliche Kenntnisse im Umgang mit MS Excel d.h. im Eingeben von Texten, Zahlen und im Erstellen von Formeln.

Newsletter abonnieren