Kooperationen bei Einzelunternehmern: Wie Sie den richtigen Geschäftspartner finden

4
(5)
Beitrag bewerten
Stand: 13. Februar 2008

Private und unternehmerische Profilanalyse

Damit eine Zusammenarbeit gelingt, ist es wichtig, sein eigenes Arbeits-, Kommunikations- und Entscheidungsverhalten zu kennen. Dann fällt es Ihnen leichter, mit Ihrem Partnern auch gut zurecht zu kommen. Ihr eigenes Profil kann als eine Grundlage dienen, die Sie mit den Profilen Ihrer Partner vergleichen. Das garantiert einen spannenden Austausch und eine besondere Weichenstellung für die Zukunft.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Stärkenprofil zu erstellen. Im folgenden stelle ich Ihnen fünf Varianten vor:

  • Die SWOT-Analyse für Menschen, die gerne analytisch an Aufgaben herangehen und alle Seiten genau betrachten wollen.

  • Die Ressourcen-Potential-Liste, bei der Sie strukturiert vorgehen. Sie kann Ihnen auch als Basis für strategisch sinnvolle Entscheidungen dienen.

  • Die Persönlichkeitsanalyse nach Myers-Briggs - den so genannten Myers-Briggs-Typenindikator (MBTI-Test) für diejenigen, die sich mit einem objektiven System den Blick auf sich selbst erleichtern wollen.

  • Die Feedbackschleife für Menschen, die am besten im Austausch mit anderen arbeiten und für ihre eigene Einschätzung gerne auf das Urteil anderer - die Fremdsicht - vertrauen.

Wählen Sie die Vorgehensweise, die Ihnen am meisten entspricht. Natürlich können Sie auch alle Varianten ausprobieren und dadurch ein breiteres Spektrum an Erkenntnissen sammeln.

  • SWOT-Analyse

  • Ressourcen-Potential-Liste

  • Persönlichkeitsanalyse

  • Die Feedbackschleife

  • Ergänzung suchen

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Inhalt

Über die Autorin:

bild143272

Ulrike Bergmann begleitet seit 1996 als Mutmacherin und Wegbereiterin vor allem GründerInnen und Solo-Unternehmerinnen dabei, über sich selbst hinauszuwachsen und ihr Business nach ihren Wünschen zu ...

Newsletter abonnieren