VBA für Access

Einführung in VBA für Access

3.333335
(6)
Beitrag bewerten
Stand: 18. März 2008

Visual Basic for Applications von Microsoft ist eine Makrosprache, die die Steuerung von Programmabläufen in Microsoft Office ermöglicht. Der Kurs "MS Access und VBA" zeigt ihnen in sechs Lektionen, wie Sie VBA-Skripte speziell für Access-Datenbanken programmieren und die VBA-Schnittstelle für die Arbeit mit Access nutzen.

Inhaltsverzeichnis

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Der Kurs ist gut geeignet, um sich einen Überblick der Access- und DAO-Objekte, vor allem dem Umgang mit Recordsets und den Ereignissen zu verschaffen.
Wünschenswert wäre eine ausführlichere Darstellung von ADO mit Beispielen
:-)

Ich finde auch, dass es einen sehr knappen Überblick vermittelt. Aber zum Kennenlernen der Strukturen ist es in Ordnung!

ein bisschen zu kurz!

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren