MS Outlook 2003 für Fortgeschrittene

3.8
(5)
Beitrag bewerten
Stand: 18. März 2008

Wenn der Exchange-Server weit ist - mit Outlook unterwegs

Zusammenfassen und Vertiefen: Wenn der Exchange-Server weit ist - mit Outlook unterwegs

  • Um Informationen auch unterwegs nutzen zu können, benötigen Sie einen tragbaren Computer. Neben Notebooks können auch Handheld-Computer mit Outlook zusammenarbeiten. Wer überhaupt kein Gerät mitnehmen möchte, kann auf Outlook-Informationen mittels Webbrowser zugreifen: Outlook Web Access.

  • Outlook Web Access ist ein Dienst, um auf die meisten Informationen aus MS Outlook auch von unterwegs mit Hilfe eines Browsers zugreifen zu können. Der URL zum Aufruf folgt (meist) diesem Schema: www.firma.land/exchange

  • Notebook-Benutzer können unterwegs mit MS Outlook (fast) genau so arbeiten, als ob Sie im Büro wären. Eine sog. Synchronkopie Ihres Postfaches ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre Mailordner, Kalender, Kontakte, Aufgaben etc. Ebenso erreichbar sind jene Öffentlichen Ordner, die Sie in die Favoriten gezogen haben. Voraussetzung ist die Installation des sog. Exchange-Cache-Modus.

  • Übermittlungsgruppen speichern die verschiedenen Einstellungen zur Kommunikation zwischen MS Outlook und dem Exchange-Server, POP3-Servern, Hotmail etc.

  • Um per DFÜ-Verbindung Outlook-Ordner zu synchronisieren, muss zunächst eine DFÜ-Verbindung errichtet werden. Dies erfolgt mit Menü Extras, E-Mail-Konten... Darüber hinaus wird eine Standortinformation benötigt: Diese kann mit Menü Extras, DFÜ-Verbindung, Standorteinstellungen... errichtet werden.

  • Das Sychronisieren der Standard-Ordner erfolgt automatisch, wenn Sie mit dem Netzwerk verbunden sind. Von unterwegs wählen Sie Menü Extras, Senden/Empfangen, Alle senden und empfangen. Die Einstellungen zur Synchronisation finden Sie unter Menü Extras, Übermittlungseinstellungen, Übermittlungsgruppen definieren...

  • "Remote Mail" heißt im Prinzip, dass Sie zunächst nur die Kopfzeilen (Absender, Betreff, Größe, Datum) von Ihren Mails erhalten und nur auf besonderen Wunsch jene Mails vollständig auf Ihren Computer kopieren, die Sie auch wirklich benötigen.

Mitglied werden

Als zahlendes Mitglied von akademie.de haben Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte und können alle PDF-Dateien, Checklisten, Mustervorlagen und Anwendungen herunterladen.

Sind Sie sich noch unsicher? Dann wählen Sie die Option “akademie.de kostenlos testen”. So können Sie sich 14 Tage in Ruhe umschauen. Downloads stehen Ihnen in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Gefällt Ihnen akademie.de nicht, reicht ein formloser Widerruf per E-Mail innerhalb der ersten 14 Tage. Es entstehen für Sie keine Kosten. Widerrufen Sie nicht, erhalten Sie nach Ablauf von 14 Tagen vollen Zugriff und der Mitgliedsbeitrag wird abgebucht.

Ich bin bereits Mitglied
Mitglied werden!
Ich entscheide mich für folgende Zahlungsweise:

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren