öffentlich
öffentlich
Redaktion Druckversion

PowerPoint 2003 für Einsteiger (3)

4
(1)
Beitrag bewerten
Stand: 17. Juni 2007

Vorführeffekte - Was ist gemeint?

Damit Sie verstehen, was gemeint ist, besehen Sie sich bitte eine der mitgelieferten Präsentationsdateien.

Aufgabe:

Öffnen Sie die Datei Seminarziel.ppt.

Starten Sie diese Präsentation, z.B. mit Taste <F5>.

Verfolgen Sie die automatische Vorführung.

Schließen Sie die Präsentation nach dem Ende der Bildschirmpräsentation.

An diesem Beispiel haben Sie nun einige der nachfolgend beschriebenen Vorführeffekte gesehen.

In diesem Teil werden Ihnen Folienübergänge, bereits vorbereitete Animationsschemata und benutzerdefinierte Animationen vorgestellt.

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild117282

Dieter Frommhold, Jahrgang 1943, Diplom-Lehrer für Physik und Mathematik, Verlagslektor und Programmierer. Seit 1971 langjährige Lehrtätigkeit über Betriebssysteme und Programmierung.

Ab 1994 arbe ...

Newsletter abonnieren