öffentlich
Redaktion Druckversion

Die sieben Vorteile von Klein(st)unternehmen

Nutzen Sie Ihre Nähe zum Kunden!

3.666665
(6)
Beitrag bewerten
Ersten Kommentar schreiben
Stand: 30. Januar 2012 (aktualisiert)

Fragebogen

Kunden befragen

Damit Sie wissen, was Ihre Kunden wünschen, müssen Sie Ihre Kunden fragen. Das klingt banal, aber die wenigsten tun es. Bedenken Sie: Erst, wenn Sie die Wünsche Ihrer Kunden erfüllen, sind Sie wirklich attraktiv. Bieten Sie Ihren Kunden Leistungen und Vorteile, über die kein Großbetrieb verfügt. Nutzen Sie Ihre Vorteile!

Wie befragen Sie nun Ihre Kunden?
Um Fragen zu stellen, muss man nicht studiert haben. Man muss lediglich die richtigen Fragen stellen. Wenn Sie den folgenden Fragebogen an Ihre Gegebenheiten anpassen, haben Sie eine Grundlage, auf der Sie aufbauen können.

Der Fragebogen

(Je nach Schwerpunkt und Ausrichtung des Unternehmens müssen diese Fragen entsprechend gekürzt oder ergänzt werden.)

Bitte benoten Sie die Leistungen unseres Betriebes nach dem Schulnotensystem. Danke.
(1 = sehr gut; 2 = gut; 3 = befriedigend; 4 = ausreichend; 5 = mangelhaft; 6 = ungenügend)

1

2

3

4

5

6

Wie beurteilen Sie unser Unternehmen insgesamt? (Image)

Wie beurteilen Sie unsere Unternehmensdarstellung? (Auftritt, Werbung)

Wie beurteilen Sie unser Bemühen, Kundenwünsche zu erfüllen?

Wie beurteilen Sie unsere individuelle Kundenbetreuung?

Wie zufrieden sind Sie mit der Ausführung Ihrer Aufträge?

Wie zufrieden sind Sie mit der Abwicklung Ihrer Aufträge?

Wie schätzen Sie folgende Leistungen ein?

Preis-Leistungsverhältnis?

Kompetenz?

Know how?

Beratung?

Planung?

Design?

Qualität der Arbeit?

Verhalten der Mitarbeiter?

Zuverlässigkeit?

Flexibilität?

Service?

Kulanz?

Service allgemein?

Reparaturdienst?

Angebotspräsentation?

Angebotspalette?

Abrechnung?

Folgefragen

  • Was könnten wir noch besser machen?

  • Wo sehen Sie Defizite, die behoben werden sollten?

  • Was macht die Konkurrenz besser als wir?

  • Mit welchen Leistungen sind wir besser als die Konkurrenz?

Für zusätzliche Hinweise oder Empfehlungen sind wir Ihnen dankbar. Bitte formulieren Sie diese in den folgenden Zeilen.

[...]

Der Fragebogen steht für Mitglieder von akademie.de zum Download bereit: Download 'Fragebogen Kundenwünsche' (.doc, 70 kB).

Fragebogen zur Marktforschung nutzen

Wenn Sie richtig fragen, betreiben Sie Marktforschung. Sie erhalten Antworten über Ihr Unternehmen, das Angebot, die Leistungen, den Wettbewerb, den Markt. Ihre Kunden sagen Ihnen, welche Leistungen nicht zufriedenstellend sind, was die Wettbewerber besser machen und welche Angebote bzw. Leistungen außerdem gewünscht werden. Und Sie erfahren, welche Angebote und Leistungen Ihre Kunden schätzen.

Wenn Sie richtig fragen, erhalten Sie gleichzeitig neue Ideen für Verbesserungen, Dienstleistungen und Angebote. Das Umsetzen der Antworten in neue Leistungen und Angebote ist dann zumeist naheliegend. Sie können kaum etwas falsch machen, wenn Sie die Wünsche Ihrer Kunden erfüllen. Wichtig ist nur, dass Sie dabei richtig vorgehen.

Grundsätzlich ist zu beachten, dass Sie sich darauf konzentrieren, gute Leistungen weiter auszubauen, damit Sie in einem oder mehreren Bereichen einen (deutlichen) Vorsprung vor Ihren Wettbewerbern gewinnen. Natürlich müssen die Defizite auch abgebaut werden - aber der Ausbau der Vorteile hat (fast) immer Priorität.

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Individuelles Marketing!

Wichtig und einen großer Vorteil sind auch für Kleinunternehmen: Individuelles Marketing. Es braucht nicht der Vorgesetzte aus der Zentrale gefragt werden, wenn z.B. der lokale Bioladen mal schnell fürs Wochenende ein Schokoladen-Buffet aufbauen möchte. Das kann der kleine Laden einfach so machen. Individuelles Marketing ist zudem oft sehr preiswert, mit geringen finanziellen Mitteln kann viel erreicht werden.
Bernd Schüßler
Marketingberatung Freiburg

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Downloads zu diesem Beitrag

Über den Autor:

bild134002

Hans-Jürgen Borchardt ist seit 1967 selbstständiger Marketingberater. Er berät mittelständische Unternehmen, vorwiegend im Handel und Handwerk in Deutschland, Schweiz und den Niederlanden. Seit über ...

Newsletter abonnieren