MS Access 2000

Ihr Einstieg in MS Access 2000!

2.64706
(17)
Beitrag bewerten
Kommentar schreiben
Stand: 18. März 2008

Dieser Kurs führt Sie umfassend in den Gebrauch von MS Access 2000 ein und macht Sie in acht Schritten mit den vielen Möglichkeiten vertraut, die diese Software Ihnen bietet.

Beitrag bewerten

Ihre Wertung:

 

Sicherlich viel Theorie, aber außerordentlich hilfreich. Ich hatte keine Ahnung von Access und konnte nun zumindest eine Datenbank anlegen mit mehreren Tabellen, Verknüpfungstabellen mit den entsprechenden Beziehungen, Abfragen sogar mit Parametereingaben einrichten, Eingabeformulare erstellen,...
Was braucht man zu Beginn mehr?

Sehr gute Übersichtsleiste, gute Navigationsmöglichkeiten, toll, das alles schon für 14-Tage-Tester!

ein Foto, etwas Text, ist das Alles?
Wie wärs mit Praxisbeispielen!
Ueberzeugt mich nicht.

Ich fand es gut als Zusammenfassung, wenn man alle diese Funktionalitäten kennt, aber als Einführung ohne Kenntnisse nicht geeignet.

Leider zu wenig Praxis und zu viel Theorie. Da ich das Programm noch nicht kenne, wird es wohl mit "learning by doing" weitergehen. Ansonsten schon ausführliche Beschreibungen.

zu wenig Übungsmöglichkein und zu viel Theorie. ohne Vorkenntnisse wenig hilfreich

Wenn ich nicht schon wüßte, wie man mit Access Datenbanken erstellt, und wie man relationale Datenbanken aufbaut (ER-Modell von Grund auf), könnte ich mit diesem Kurs auch nicht wirklich was anfangen. ME werden die Funktionsprinzipien zu wenig erläutert (das ginge am besten mit einer Beispieldatenbank) und es wird zuwenig unterschieden zwischen Datenmodellierung (ER-Modell, Beziehungen) und Benutzeroberfläche (Eingabemasken mit Formularen, Druckausgabe von Daten mit Berichten). Ich empfinde es als zu unstrukturiert und zu unsystematisch.

sollte mehr auf beispiele geachtet werden, da viel theorie und wenig möglichkeit zum ausprobieren

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Newsletter abonnieren