VBA für Access

Das Objektmodell von Access

Methoden von DoCmd

Wie kann ich in VBA Makro-Aktionen verwenden? Was sind die wichtigsten Methoden von DoCmd?

Ein Formular öffnen und zum neuen Datensatz springen:

Sub NeuenDatensatzAnzeigen()
DoCmd.OpenForm "Personal", acNormal
  DoCmd.OpenForm "Personal", acNormal
 DoCmd.GoToRecord , , acNewRec
End Sub

Die wichtigsten Aktionen mit ihren Entsprechungen in DoCmd sind:

ÖffnenFormular

DoCmd.OpenForm

ÖffnenBericht

DoCmd.OpenReport

Schließen

DoCmd.Close

AusführenMenübefehl

DoCmd.RunCommand (DoCmd.DoMenuItem)

AbbrechenEreignis

DoCmd.CancelEvent

GeheZuSteuerelement

DoCmd.GoToControl

GeheZuDatensatz

DoCmd.GoToRecord

SuchenDatensatz

DoCmd.FindRecord

SuchenWeiter

DoCmd.FindNext

AuswählenObjekt

DoCmd.SelectObject

Signalton

DoCmd.Beep

Echo

DoCmd.Echo

Warnmeldungen

DoCmd.SetWarnings

Beenden

DoCmd.Quit

AusführenMakro

DoCmd.RunMacro

beliebig importieren

Mit Speichern unter/Exportieren... im Datei-Menü können Sie jedes Makro in ein Visual Basic-Modul umwandeln. Im erscheinenden Dialogfeld müssen Sie dazu die Option Als Visual Basic-Modul speichern wählen und auf OK klicken. Die Makro-Aktionen werden dann in eine Folge von DoCmd-Befehlen umgewandelt.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren