MS Outlook 2003 - Einführungskurs

Mailverkehr - Nachrichten empfangen und versenden

Mitteilungsbedarf: Nachrichten erstellen

Welche Bedeutung haben die einzelnen Felder einer Nachricht? Wie kann ich zusätzliche Felder einblenden?

Bild vergrößernVerfassen einer Nachricht

Eine neue Nachricht erstellen Sie mit folgenden Schritten:

  1. alttext Klicken Sie im Navigationsbereich auf E-Mail

  2. Symbol Neu (Standard-Symbolleiste).

Die Felder einer neuen Nachricht haben folgende Bedeutung:

  1. An...: Empfänger der Nachricht,

  2. Cc...: Kopienempfänger der Nachricht,

  3. Betreff: Eingabe eines möglichst treffenden Titels für die Nachricht.

Darüber hinaus sind noch die folgenden Felder möglich, die standardmäßig nicht angezeigt werden, die Sie aber mit dem Ansicht-Menü der Nachricht aufrufen können: der Nachricht aufrufen können:

  • BCc...: steht für "Blind Carbon Copy" (=Blindkopie):
    Empfänger, die in diesem Feld eingetragen werden, bleiben allen anderen Empfängern verborgen - BCc-Empfänger "sehen" sich untereinander nicht.

  • Von:
    Hier können Sie einen Absender der Nachricht festlegen. Bleibt dieses Feld leer, werden Sie selbst der Absender sein. Um im Namen eines anderen Anwenders senden zu können, muss dieser das Recht dazu erteilen.

Die manuelle Eingabe mehrerer Empfänger ist möglich. Diese sind durch Semikolon (;) zu trennen.

Die Eingabe von E-Mail-Adressen ist genauso möglich wie die Eingabe von Namen, die in einem der Adressbücher angelegt sind. Erkennt MS Outlook den Namen, wird dieser unterstrichen. Erkennt MS Outlook den Namen nicht, wird dieser rot unterwellt dargestellt - klicken Sie mit der rechten Maustaste diesen Namen an, um Korrekturvorschläge zu erhalten.

Die Beschriftungen der Felder An..., Cc... und BCc... sind als Schaltfläche ausgeführt. Egal auf welche geklickt wird, es erscheint immer das Adressbuch, aus dem Empfänger ausgewählt werden und in die drei Felder übernommen werden können. Die Beschriftung Von: ist auch als Schaltfläche ausgelegt. Es können hier aber nur Namen für das Von-Feld ausgewählt werden. Empfänger von Nachrichten können auch sog. Verteilerlisten sein: Dabei wird die Nachricht an alle Mitglieder der Liste geschickt.

Mitglied werden, Vorteile nutzen!

  • Sie können alles lesen und herunterladen: Beiträge, PDF-Dateien und Zusatzdateien (Checklisten, Vorlagen, Musterbriefe, Excel-Rechner u.v.a.m.)
  • Unsere Autoren beantworten Ihre Fragen

Inhalt

Downloads zu diesem Beitrag

Newsletter abonnieren